Kinderweihnachtsmarkt rund um die Pauluskirche

Weihnachten 2004 - Kinderweihnachtsmarkt rund um die Pauluskirche

2005 findetkein Kinderweihnachtsmarktrund um die Pauluskirche statt.

Die BoMa erfüllt in diesem Jahr auch wieder die Wünsche der jüngeren Weihnachtsmarktbesucher. Neben den guten Taten für soziale und gemeinnützige Einrichtungen hat die BoMa dieses Jahr alles unternommen, um den Wunsch der Kinder nach einem eigenen Weihnachtsmarkt nur für sie zu erfüllen. Erstmals wird es deshalb in der Bochumer Innenstadt einen eigenen Kinderweihnachtsmarkt geben, und zwar rund um die Pauluskirche.

Jeweils freitags bis sonntags, beginnend am 26.11.04, laden die Backstube, die Bastelstube, die Spielstube, das Postamt - mit Wunschpostkarten - und das Lebkuchenhaus die kleinen Besucher zum Mitmachen ein. Backen, basteln, Kerzen drehen, Geschenk-Wünsche absenden und spielen, sind die Attraktionen des Kinderweihnachtsmarktes.

In der Spielstube nebenan können die Kinder die Vorderseite der Wunschpostkarte ausmalen und haben auf der Rückseite die Gelegenheit, einen Weihnachtswunschzettel zu schreiben. Wird die Postkarte dann wieder beim Kinderpostamt abgegeben, erhalten die Eltern schon bald Post vom Christkind.

In der Kindertalerstube können alle Bochumer Kids ihr Taschengeld zum Geschenkekauf aufbessern, indem sie ihre „Waren“ anbieten. Anmeldung unter der Rufnummer: (02 34) 9 04 96-16.

Im Märchenwald zieht ein großer Adventskalender die Kinder in den Bann, denn hier gibt es jeden Tag etwas zu gewinnen - wenn man malen kann. Zum großen Auftakt am 26.11.04 gibt es etwas Besonderes: Harry Potter und Heinz Rühmanns „Feuerzangenbowle“ versprechen großes Kinovergnügen in der Pauluskirche.

An den darauf folgenden Wochenenden lockt der Kinderweihnachtsmarkt mit Märchenstunden im Märchenzelt, einem Musikwochenende und einem besonderen Bastelwochenende. Das ganze Programm gibt es auch unter www.bo-kids.de. Dort führen Bob und Paula, die kleinen Bochumer Helfer des Weihnachtsmannes, anhand eines Lageplans über den Weihnachtsmarkt, zu den Wunschpostkarten und zum ausdruckbaren Gewinnspiel „Adventskalender“.

Text und Bild: Bochum Marketing

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. bis 4. Adventwochenende

freitags bis sonntags

Standort:

Pauluskirche

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Bochum Marketing
Postfach 10 28 30
44728 Bochum
(02 34) 9 04 96-30 fon
(02 34) 9 04 96-21 fax
www.bochum.de