Weihnachtsmarkt Niendorf

9. Fischers Wiehnacht am Niendorfer Hafen

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt Niendorf

Am 4. und 5. Dezember 2004 findet von 11:00 bis 19:00 der Weihnachtsmarkt „Fischers Wiehnacht“ rund um den idyllisch geschmückten Niendorfer Hafen statt. Einheimische und Gäste sind eingeladen, sich bei Punsch, frisch gebackenen heißen Waffeln und anderen Leckereien, die die örtlichen Vereine und Gastronomiebetriebe zaubern, auf Weihnachten einzustimmen. Auch die Kunsthandwerker werden ihre Kreativität wieder unter Beweis stellen. Hier besteht die Möglichkeit, auch schon einige originelle Weihnachtsgeschenke mit nach Hause zu nehmen.
Am Samstag gegen 16:00 Uhr laufen die Lübecker Traditionssegler mit ihren festlich geschmückten Schiffen in den Niendorfer Hafen ein. Die Gäste von Fischers Wiehnacht dürfen sich auf neun der bildschönen restaurierten Traditionssegler freuen. Die Eigner- und Segelgemeinschaften beantworten gern die Fragen interessierter Besucher.
Ein fester Bestandteil von Fischers Wiehnacht ist die Kinder-Keks-Kiste. Gleich am Zugang zum Hafen lädt sie kleine und große Gäste zum Probieren köstlicher selbstgebackener Plätzchen ein, gebacken und gespendet von Timmendorfer und Niendorfer Bäckereien, Frauen der Feuerwehren, Kindergartenmüttern und Mitarbeitern des Kurbetriebes und der Gemeinde. Die in der Kekskiste gesammelten Spenden werden auch in diesem Jahr an die örtlichen Kindergärten verteilt.

Im Bastelzelt neben der Bootsbauerei, seit einigen Jahren von den kreativen Müttern des Waldkindergartens Timmendorfer Strand betreut, können die Kleinen unter Anleitung bunte Weihnachtsdekoration basteln. Danach empfiehlt sich unbedingt eine kostenlose Fahrt auf dem nostalgischen Kinderkarussell oder eine Runde Ponyreiten auf der anderen Hafenseite.
Am Samstag eröffnet das Akkordeonorchester der Ostseekrabben um 13:00 Uhr das Programm auf der Bühne. Weiter geht es mit dem Chor „Trave-Münder“ und plattdeutschen Weihnachtsliedern.
Guido Helvensteijn sorgt mit weihnachtlichen Klängen und mit seiner Akustik Gitarre für eine romantische Stimmung am Lagerfeuer.
Mit der Weihnachtsrevue der frechen Bleche ab 17:00 Uhr klingt der Samstag beschwingt aus.
Der Sonntag beginnt traditionell um 11:00 Uhr mit dem Hafengottesdienst, gestaltet von Pastor Fritz Wolk, dem Gospelchor der Niendorfer Petri-Kirche und dem Stockelsdorfer Posaunen Chor.
Im Anschluss präsentiert der Ostsee-Shanty-Chor aus Kronshagen weihnachtliche Seemannslieder. Die Kindergesangsgruppe „Junge Hanseaten“ lädt um 15:00 Uhr herzlich zum Mitsingen ein.
Mit Big Band Sound und dem Musikverein Oldenburg beginnt um 16:00 Uhr das Finale weihnachtlicher Melodien am Niendorfer Hafen.

Bild und Text: Kurbetrieb Timmendorfer Strand

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Adventwochenende

Samstag und Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Niendorfer Hafen

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Fremdenverkehrsverein Ostseeheilbad Niendorf e.V.
Strandstraße 121a
23669 Niendorf / Ostsee
(0 45 03) 22 03 fon
(0 45 03) 8 72 12 fax
www.niendorf-ostsee.de