Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst 2004

Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst
Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst

Auf dem stimmungsvollen Basthorster Weihnachtsmarkt, der traditionell am ersten Freitag (26.11.04) von Enno Freiherr von Ruffin und seiner Frau Vicky Leandros eröffnet wird präsentieren rund 150 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen und Regionen ihre Werke und Ideen. Zu finden sind nur mit viel Liebe hergestellte Produkte aus den Bereichen Holzverarbeitung, Töpfer, Schmiede, Schmuck und Leder, Praktisches und Dekoratives für Haus und Garten, Puppen- und Bärenherstellung, Glaskunst und Bleiverglasung, Korbflechter, Kunstmaler, Trachten, Stoffe und Seiden, Floristik und Antikes.

Neben dem Handwerklichen, Künstlerischen und dem musikalischen Rahmenprogramm wird Ihnen ein reichhaltiges Angebot an leiblichen Genüssen geboten: Prager Schinken, ausgefallene Wildspezialitäten, verschiedene Würstchen von Schwein bis Lamm, Fischspezialitäten, Flammkuchen, deftige Suppen, mittelalterlich gebackenes Brot, Crépes, Marzipan, Fliederbeer-, Apfel- und Honigpunsch bis hin zu Bratäpfeln, Maronen und Mandeln.

Ein Karussel, Ponyreiten, eine richtige Hexe und eine Mal- und Bastelecke bieten Kindern Abwechslung und Überraschung in der vorweihnachtlichen Zeit. Und zwischen den Weihnachtsbäumen und Ständen soll auch der Weihnachtsmann gesehen worden sein...

Selbstredend gehört zum Basthorster Weihnachtsmarkt auch eine Aktion für einen guten Zweck. Der Lions Club stiftet seinen gesamten durch Punschverkauf gewonnen Reinerlös u. a. für unfallgeschädigte Kinder, es werden durch Frau Leandros Lose verkauft und an einem der Ausstellungstage wird ein Scheck an UNICEF übergeben.

Der Weihnachtsmarkt hat an allen vier Adventwochenenden von Freitag bis Sonntag, in der Zeit von 11.00 bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 2,50 €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. bis 4. Adventwochenende

freitags bis sonntags von 11.00 bis 18.30 Uhr

Standort:

Gut Basthorst

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Gutsverwaltung
Auf dem Gut Basthorst
21493 Basthorst
(0 41 59) 82 52-0 fon
(0 41 59) 82 52-82 fax
www.gut-basthorst.de