Weihnachtsmarkt in der Oberstadt

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt in der Oberstadt

Ein besonderes Erlebnis in der Bregenzer Adventzeit ist der Weihnachtsmarkt in der idyllischen Oberstadt. Das besondere Flair und das wunderschöne Ambiente in der Bregenzer Altstadt versprechen auch heuer wieder am zweiten und dritten Adventwochenende jeweils von 14 bis 20 Uhr ein erstklassiges und hochkarätiges Weihnachtsprogramm.

In der Martinskirche, wo die alten Fensterscheiben jedes Jahr von SchülerInnen der Bregenzer Schulen mit weihnachtlichen Motiven bunt gestaltet werden, finden bei freiem Eintritt Konzerte mit heimischen und internationalen Chören, Schulgruppen und Bläserensembles statt.

Beim stimmungsvollen Kunst- und Handwerksmärktle auf dem Martinsplatz, im Keller des Martinsturmes und im Martinsturm hat man die Möglichkeit in aller Ruhe und hautnah Künstler wie Glasbläser, Lebkuchenbäcker, Krippenbauer, Floristen, Holzschnitzer, Kerzenzieher, Maler, Töpfer und Stoffmaler bei ihrer Arbeit zu beobachten. Im Rahmen des Marktes zeigt der Krippenverein Hard im dritten Stock des Martinsturmes eine Ausstellung der schönsten Krippen.

Edles Kunsthandwerk, mundgeblasene Christbaumkugeln und -sterne, mundgeblasener Glasschmuck, Silberschmuck, geschmiedete Kerzenständer, Krippen, bemalte Glückwunsch- und Weihnachtskarten, bemalte und gehäkelte Textilien, Lebkuchen, Weihnachtsgestecke, Textilwaren u.v.m. lassen nicht nur Kinderaugen in vollem Glanz erstrahlen. Es duftet herrlich, es schmeckt noch besser: Maroni, Glühwein, Südtiroler Wein, Kinderpunsch, Südtiroler Speckbrötle, Wustwaren, Kaffee, Keksle und Kuchen lassen keine Wünsche offen.

Für die Kinder werden gratis Kutschenfahrten angeboten, gegen ein geringes Entgelt können sie im 1. Stock des Martinsturmes unter fachkundiger Leitung ihre eigenen Glas - Mosaik - Bilder kleben und der Weihnachtsmann lässt auf der Drehorgel weihnachtliche Lieder erklingen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. und 3. Adventwochenende

freitags bis samstags von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Bregenzer Altstadt

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
Bahnhofstraße 14
A-6900 Bregenz
(0 55 74) 5 85 88-15 fon
(0 55 74) 49 59-59 fax
www.bregenz.at