Weihnachtsmarkt in Isny

Hier ist der Weihnachtsengel zu Hause

Weihnachtsmarkt Isny im Allgäu
© Isnyer Weihnachtsmarkt

Ob man nun durch das mächtige Wassertor oder durch das trapezförmige Espantor in die Isnyer Altstadt kommt, vom 01. bis zum 05. Dezember führen alle Wege direkt auf den wunderbaren Weihnachtsmarkt der Allgäustadt.

Klein und romantisch schmiegen sich die geschmückten Buden in das Herz der Stadt. Nicht umsonst gilt der Isnyer Weihnachtsmarkt als Geheimtipp. Schließlich ist hier während des Weihnachtsmarktes auch der Allgäuer Weihnachtsengel zu Hause.

Im Buch Sagen, Gebräuche und Sprichwörter des Allgäus von Dr. Karl Reiser aus dem Jahre 1894 findet sich folgende Passage: Eine eigenartige und sinnige Sitte bestand ehedem am Thomastag (oder eventuell sonst an einem Abend kurz vor Weihnachten) in Isny und Kempten. In Familien, wo man kleinere Kinder hatte, ließ man, wenn die Wohnungsverhältnisse einigermaßen hierzu günstig waren, nach Einbruch der Nacht das Engele kommen.

Vom oberen Stockwerk ließ man eine Engelesfigur herabschweben vor ein Fenster im zweiten Stock. Das Engele hatte zwei brennende Kerzlein in den Händen und ein oder zwei Körblein am Arm. Am offenen Fenster standen die Kinder voller Erwartung und beteten oder sangen meist voll Innigkeit ein Krippenlied. Hernach wurde dem Körbchen der Inhalt entnommen und das Engele schwebte wieder empor. Die entnommenen Gaben bestanden meist in Äpfeln, Nüssen, Lebkuchen etc.

In Isny pflegt man bis auf den heutigen Tag die Tradition des Engelefliegens zur Weihnachtszeit. Pünktlich um 18:30 Uhr erklingt allabendlich Vom Himmel hoch da komm ich her und der Weihnachtsengel schwebt vom hohen Giebel eines Hauses hernieder und beschenkt die Kinder auf dem Isnyer Weihnachtsmarkt.

Ein Bummel durch die liebevoll geschmückten Buden ist ein einmaliges Erlebnis. Vor dem malerischen Ambiente zwischen Wassertor, Schloss und Blaserturm entfaltet sich mit Musik, Glühwein- und Lebkuchenduft, Weihnachtsschmuck, Kerzen und Holzspielzeug der ganze Zauber der Weihnacht.

Das gesamte Programm des Weihnachtsmarktes ist ab Mitte November bei der Kurverwaltung Isny erhältlich.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 01. bis 05.12.2004

Standort:

in der Isnyer Altstadt

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kurverwaltung
Unterer Grabenweg 16
88316 Isny im Allgäu
(0 75 62) 9 84-1 10 fon
(0 75 62) 9 84-1 72 fax
www.isny-tourismus.de