Weihnachtsmarkt Klingenberg

Märchenhafter Weihnachtsmarkt - 10 Jahre Weihnachtsmarkt Klingenberg

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt Klingenberg

Im Jahre 1995 hat der Werbering Klingenberg die alte Tradition eines Weihnachtsmarktes wieder aufleben lassen. Die romantische Altstadt bot hierfür den geeigneten Rahmen. Von Anfang an wurde darauf Wert gelegt, dass nur Verkaufsstände die vom Ambiente, sowie vom Angebot für einen Weihnachtsmarkt typisch sind.

Mit Unterstützung von den beiden Vereinen Clingenburg Festspiele und Heimat und Verkehrsverein, sowie der Stadt Klingenberg wurden eigene Verkaufsstände erworben. Nach verschiedenen Konzepten in den Straßen der Altstadt, hat vor 4 Jahren die Familie Imhäuser das ideale Ambiente für einen Weihnachtsmarkt den Hof des Stadtschlosses zur Verfügung gestellt. In der Atmosphäre des neu renovierten Schlosshofes wurde der Weihnachtsmarkt zu einem Geheimtipp und einem der schönsten Weihnachtsmärkte in der Region.

Durch die Umgebung kam die Idee einen Märchenhaften Weihnachtsmarkt zu gestalten. Dies wurde mit Hilfe der sehr engagierten Familie Englert in die Tat umgesetzt. So werden in jedem Jahr von Kindern kleine Märchen dargeboten und eine richtige Frau Holle, die vom Markt nicht mehr wegzudenken ist, gibt es in Klingenberg auch. So findet der Markt zunehmend mehr Freunde und Besucher.

Die Vorsitzende des Werberinges, Frau Emilie Becker, wird den Weihnachtsmarkt zusammen mit Bürgermeister Reinhard Simon zum 10. mal den Weihnachtsmarkt am Samstag um 16:00 Uhr offiziell eröffnen. Frau Becker hat wieder ein abwechslungsreiches Programm für den Markt zusammengestellt. So werden außer dem Märchen Hänsel und Gretel und Frau Holle, musikalische Darbietungen geboten. An den Sonntagen backt die Weihnachtsbäckerei Endres im Schlosskeller mit den kleinen Besuchern Weihnachtsplätzchen. Die Buchhandlung Casa Rossa liest Weihnachtsgeschichten vor. Und der Nikolaus beschert die Kinder am Sonntag den 5.12. um 15:00 Uhr. Da Klingenberg ohne Wein nicht vorstellbar ist, präsentieren Klingenberger Winzer im Stadtschloss ihre besten Tropfen. Der Markt findet an den ersten beiden Adventwochenenden statt. Geöffnet ist er jeweils an Samstagen von 15:00 bis 19:30 Uhr, sowie an Sonntagen von 13:00 bis 19:30 Uhr.

Bild und Text: Stadt Klingenberg a.Main

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. und 2. Adventwochenende

samstags von 15:00 bis 19:30 Uhr
sonntags von 13:00 bis 19:30 Uhr

Standort:

Altstadt

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Klingenberg Tourist-Information
Hauptstraße 26 a
63908 Klingenberg am Main
(0 93 72) 92 12 59 fon
(0 93 72) 1 23 54 fax
www.klingenberg-main.de