Weihnachtsmarkt in Neustadt

Weihnachtsmarkt in den Neustädter Fleischbänken

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt in Neustadt

Lassen Sie sich am Samstag und Sonntag von 11. und 12. Dezember 2004 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr in den festlich geschmückten mittelalterlichen Fleischbänken mit liebevoll gestalteten Verkaufsständen auf die Festtage einstimmen.

Samstag 17:00 Uhr Musizierkreis der Evangelischen Kirche. Sonntags von 15:00 Uhr Kinder des Kindergartens Neunhofen singen Weihnachtslieder 16:00 Uhr Neustädter Posaunenchor. An beiden Tagen:15:30 Uhr lädt die Märchenfee zur Märchenstunde ein. Der Weihnachtsmann erfreut die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes.

Die Heimatstube und das Museum mit der Sonderausstellung „Spieluhren und Schneekugeln“ sind geöffnet. Es gibt Feuerzangenbowle, Glühwein, Jagertee, Kaffee, Kuchen ...

Text und Bild: Kulturamt Neustadt (Orla)

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 3. Adventwochenende

Samstag und Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

in mittelalterlichen Fleischbänken

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Fremdenverkehrsamt und Kulturamt
Markt 1
07806 Neustadt (Orla)
(03 64 81) 8 51 20 fon
(03 64 81) 8 51 04 fax
www.neustadt-orla.de