Weihnachtsmarkt Westerwohld

Weihnachtsmarkt auf dem „Hof Westerwohld“ bei Nordhastedt - zum 1. Advent viel Atmosphäre in der weihnachtlich dekorierten Reithalle

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt Westerwohld

Am 27. und 28. November 2004 findet in der Reithalle auf dem „Hof Westerwohld“ bei Nordhastedt im Kreis Dithmarschen der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Veranstalter ist der Herbert Feuchte Stiftungsverbund zur Förderung mehrfachbehinderter Gehörloser, Schwerhöriger und Taubblinder e. V.

Eine gute Gelegenheit für Eltern mit ihren Kindern und andere Interessierte die zahlreichen Produkte aus den Einrichtungen der Familie Madjera Stiftung, der Stiftung Taubstummenanstalt in Hamburg sowie der Jobst und Anna Wichern-Stiftung und den weiteren Einrichtungen des Stiftungsverbundes aus Putbus und Schleiz kennen zu lernen und in gemütlicher Atmosphäre Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Neben den eigenen Produkten aus den Heider Werkstätten werden auch in diesem Jahr zahlreiche Aussteller dekorative Weihnachtsfloristik, Holz- und Textilarbeiten sowie Schmuck und Geschenkartikel anbieten. Für Kinder gibt es eine Bastelecke, Zaubervorstellungen zum Mitmachen und eine richtige Kinderbude. Die Tombola bietet interessante Preise, die wieder von Freunden und Förderern der Einrichtungen gestiftet wurden. Der Erlös ist bestimmt für das Kulturprogramm für die mehrfachbehinderten hörgeschädigten Bewohner der Einrichtungen. Musik-, Tanz- und Theatergruppen aus dem Dithmarscher Raum sowie Bewohner der Stiftungen gestalten ein umfangreiches Bühnenprogramm.

Seinen besonderen Charme hat der Weihnachtsmarkt nicht nur durch die gemütliche Adventsstimmung in der Reithalle und auf dem Hofgelände, sondern auch durch das umfangreiche Beiprogramm in einer nostalgischen Atmosphäre, die sich von anderen, kommerziellen Weihnachtsmärkten abhebt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. Adventwochenende

Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Hof Westerwohld, Nordhastedt

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Ferien- und Freizeitheim für Gehörlose „Hof Westerwohld“

25785 Nordhastedt-Westerwohld
(04 81) 7 86 70-0 oder 78 67 78 (Schreibtelefon) fon
(04 81) 7 86 70-20 fax
www.stiftungsverbund.de