Weihnachtsmarkt Traunstein

30 Jahre Traunsteiner Christkindlmarkt - Größer, schöner, attraktiver - Ein Fest für die ganze Familie!

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt Traunstein

Zum 30. Mal findet in diesem Jahr der Traunsteiner Christkindlmarkt statt. Die Stadt Traunstein hat dieses Jubiläum zum Anlass genommen, den vierwöchigen Weihnachtsmarkt auf dem Stadtplatz noch größer, schöner und attraktiver zu gestalten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit täglich drei Darbietungen auf der Christkindlmarkt-Bühne und spezielle Kinderaktionen machen den Traunsteiner Christkindlmarkt zu einem stimmungsvollen und vergnüglichen Fest für die ganze Familie.

Umgeben von den malerischen Fassaden der historischen Altstadt und der frisch renovierten Stadtpfarrkirche warten über 30 festlich geschmückte und beleuchtete Christkindlmarkt-Hütten auf die Besucher aus Nah und Fern. Eine neue, zu den Stadtplatz-Geschäften hin geöffnete Aufstellung der Buden sorgt für viel Platz zum Bummeln, Verweilen, Staunen und Genießen.

Stark vergrößert wurde auch das Sortiment an qualitativ hochwertigen kunsthandwerklichen Erzeugnissen. Wechselnde Beschicker in den einzelnen Hütten garantieren vier Wochen lang ein abwechslungsreiches und vielseitiges Warenangebot. Ebenso reichhaltig ist die Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei!

Vorweihnachtlicher Bühnenzauber

So viel war auf dem Traunsteiner Christkindlmarkt noch nie geboten: Über 80 Darbietungen und Aktionen finden in diesem Jahr auf der Christkindlmarkt-Bühne statt. Chöre, Bläser- und Musikgruppen, Tanzvorführungen, Lesungen und ein ausgiebiges Mitmach-Programm für Kinder - und natürlich der Besuch des Nikolauses - machen die Vorweihnachtszeit in Traunstein zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ihr Kinderlein kommet ...

Erstmals dürfen sich die großen und kleinen Kinder beim Traunsteiner Christkindlmarkt auf ein Dampfriesenrad, ein historisches Karussell und eine Modelleisenbahn freuen. Neben den vielen süßen Verlockungen für alle „Schleckermäuler“ gibt es auch handgefertigte Spielwaren und Spiele für jeden Geschmack zu entdecken. Und wer Lust hat, sich den Christkindlmarkt von oben anzusehen, kann dies bei einer der wöchentlichen Kirchturmführungen (nur bei guter Witterung) in der Stadtpfarrkirche tun.

Jubiläums-Höhepunkte zum Hören und Staunen

Am Samstag, 27.11.2004, präsentiert die Bäckerei Kotter um 10:00 Uhr den „größten gebackenen Weihnachtsstern der Welt“ und möchte damit ins Guinness Book of Records kommen. Oberbürgermeister Fritz Stahl wird den Weihnachtsstern anschneiden und unter den Besuchern des Christkindlmarktes verteilen.

Zum 30-jährigen Jubiläum des Christkindlmarktes lädt die Stadt Traunstein am Freitag, 10. Dezember 2004, um 20:00 Uhr, zu einem Konzert der zwölfköpfigen, stimmgewaltigen Zarewitsch Kosaken in die Stadtpfarrkirche ein. Kartenvorverkauf ab sofort in der Tourist-Information Traunstein.

Das Stadt- und Spielzeugmuseum im Heimathaus Traunstein lädt außerdem zu einer äußerst sehenswerten Sonderausstellung ein. Von 26.11. bis 23.12.2004 ist dort täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr „Antiker Christbaumschmuck aus der Sammlung Rauner“ zu bestaunen.

Text und Bild: Stadt Traunstein

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 26.11. bis 24.12.2004

montags bis freitags von 11:00 bis 20:00 Uhr
samstags von 10:00 bis 20:00 Uhr
sonntags von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadtplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourist-Information Traunstein
Kulturzentrum im Stadtpark
Haywards-Heath-Weg 1
83278 Traunstein
(08 61) 9 86 95 23 fon
(08 61) 9 86 95 24 fax
www.traunstein.de