Weihnachtsmarkt in Trausnitz

Weihnachtsmarkt in Trausnitz
© Jugendherberge Burg Trausnitz

Vor der romantischen Kulisse der Burg Trausnitz veranstalten Trausnitzer Vereine am zweiten Adventsonntag, 5. Dezember, erstmals einen Burgweihnachtsmarkt. In der Zeit von 14 bis 21 Uhr präsentieren sich örtliche Vereine und Gruppen mit einem vielseitigem Angebot, das von Krippen über Holzschnitzereien und -spielsachen bis hin zu selbstgebasteltem Advents- und Weihnachtsschmuck reicht. Bläsergruppen, der örtliche Kirchenchor und die Kinder der Trausnitzer Grundschule übernehmen die Gestaltung des musikalischen Rahmenprogramms.

Dem „Burgherrn Weigand“ bleibt die offizielle Eröffnung des ersten Trausnitzer Burgweihnachtsmarkts um 14 Uhr vorbehalten. Ab 16 Uhr unterhält eine Bläsergruppe die Besucher mit adventlichen Melodien. Ein vorweihnachtliches Spiel der Kinder der Grundschule und einige Lieder leiten über zum Erscheinen von Sankt Nikolaus um 17.30 Uhr, der in einem feierlichen Zug am Burgtor empfangen und zum Christbaum begleitet wird. Die Jagdhornbläser (18 Uhr) und der Kirchenchor Trausnitz (19 Uhr) runden das Programm des Burgweihnachtsmarkts mit ihren Beiträgen ab.

Selbstverständlich haben die verantwortlichen Organisatoren auch an das leibliche Wohl der Besucher gedacht. So wird rund um das Burggelände in Trausnitz Selbstgebackenes, aber auch Wildpfanne, Bratwürste, Wiener und Käsespieße angeboten; dazu gibt es an verschiedenen Verkaufsständen Glühwein, Jagertee, Bier, Wein und alkoholfreie Getränke - alles zu familienfreundlichen Preisen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Advent

Sonntag von 14 bis 21 Uhr

Standort:

rund um die Burg in Trausnitz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Josef Schwandner
Hauptstraße 17 a
92555 Trausnitz
(0 96 55) 17 17 fon
www.trausnitz.de
www.touristik-opf-wald.de