Märchenstraße Holzhausen

9. Holzhäuser Märchenstraße

Weihnachten 2005 - Märchenstraße Holzhausen

Ab dem 3. Dezember 2005 ist sie wieder geöffnet, die Märchenstraße in Holzhausen einem Ortsteil von Homberg/Efze. Auf nunmehr 28 Puppenbühnen werden mittels kindgroßer Puppen Märchen wieder lebendig. So kann man beispielsweise beobachten, wie Rapunzel ihr Haar herablässt, Frau Holle die Betten aufschüttelt, ein Mädchen vom Himmel fallende Sterne auffängt oder Hänsel und Gretel von der Hexe eingesperrt werden. In einem Seiteneingang der Kirche wird zu dem eine Krippe dargestellt, die mit zwölf Puppen das größte Ensemble darstellt.

Bereits seit dem letzten Jahr bereichert ein haushoher Styropor-Schneemann die Holzhäuser Märchenstraße. Mit einer Höhe von über 8,00 Metern, einem Durchmesser von 3,60 Meter an der dicksten Stelle und einem Gewicht von rund eineinhalb Tonnen ragt er zwischen den Dächern hervor und lässt sich Glühweinduft um die Nase wehen. Auf dem Kopf des Schneeriesen sitzt ein mit Samt beklebter Blechzylinder, um seinen Hals ist ein meterlanger Wollschal geknotet. Eine überdimensionale Karottennase, ein Reisigbesen und schwarze Knöpfe schmücken den haushohen Kameraden.

Dass es sich bei dieser Märchenstraße um eine einmalige Besonderheit in unserer Region handelt, die insbesondere für Kinder reizvoll und ansprechend ist, hat die große Resonanz in den Vorjahren sowie das Interesse der Medien gezeigt.

Die Holzhäuser Vereinsgemeinschaft ist bemüht, dieses Fest anders als die herkömmlichen Weihnachtsmärkte zu gestalten und jedes Jahr neue Akzente zu setzen. Auch für dieses Jahr ist eine neue große Attraktion geplant. Ein riesiger Adventskranz soll die Märchenstraße zusätzlich schmücken.

Besuchen Sie die Holzhäuser Märchenstraße und lassen Sie sich verzaubern.

Text und Bild: Carmen Beyer

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. bis 4. Adventwochenende

samstags ab 16:00 Uhr
sonntags ab 14:00 Uhr
24.12. von 16:00 bis 18:00 Uhr, ohne Bewirtung
25. und 26.12. von 14:00 bis 20:00 Uhr, ohne Bewirtung
Eröffnung am 03.12.2005 um 17:00 Uhr

Standort:

Dorfmitte Holzhausen

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Ortsbeirat und Vereinsgemeinschaft Homberg/Efze-Holzhausen

34576 Homberg-Holzhausen
(0 56 61) 7 24 56 fon
www.homberg-efze.de