Münchner Krampus-Sternlauf

Weihnachten 2005 - Münchner Krampus-Sternlauf

Nach dem großen Erfolg des Krampus-Sternlaufs im letzten Jahr wird heuer die erste Münchner Krampusgruppe „Sparifankerl Pass“ mit zwölf imposanten Gestalten in archaischen Masken und hochwertigen Fell-Kostümen über den Münchner Christkindlmarkt laufen. Die Jahrhunderte alte alpenländische Tradition des Krampus-Laufens geht zurück auf die christlich-mythologischen Figuren des gütigen Bischofs Nikolaus und seines Begleiters Krampus als Abgesandter des Bösen, der „schlechten Zeitgenossen“ und „ungezogenen“ Kindern Angst einjagt. Heute beleben wieder zahlreiche junge Menschen dieses 500 Jahre alte Brauchtum. Termine: Sonntag, 18.12., 16.30 - 17.30 Uhr; Freitag, 23.12., 18.00 - 19.00 Uhr

Bild: Mischa Hammann

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 18. und 23.12.2005

Sonntag, 18.12.2005, von 16.30 bis 17.30 Uhr
Freitag, 23.12.2005, von 18.00 bis 19.00 Uhr

Standort:

Münchner Christkindlmarkt mit Kripperlmarkt

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourismusamt München
Rathaus, Marienplatz 8
80331 München
(0 89) 2 33-9 65 00 fon
www.muenchen-tourist.de