Weihnachtsmarkt in Tegel

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt in Tegel

Bereits zum 32. Mal wird der vorweihnachtliche Markt in Alt-Tegel seine Besucher mit allem erfreuen, was zur winterlichen Jahreszeit gehört.

Auf dem Brunnenplatz, umrahmt mit Holzhütten, werden Glühwein, weihnachtliches Gebäck und geröstete Mandeln feilgeboten. Kunsthandwerker präsentieren dem flanierenden Besucher in weihnachtlich-beschaulichem Ambiente ihre Kunst, und die Kleinen können im Kinderkarussell eine Runde drehen und die vielen Lichter an sich vorbeiziehen lassen.

Am 23. November ist alles soweit und wir beginnen mit einer Licht- und Glühweinprobe. Der Markt öffnet um 11:00 Uhr seine Tore. Die festliche Eröffnungsfeier wird am Freitag, den 25. November um 11:00 Uhr durch die Bürgermeisterin von Reinickendorf, Marlies Wanjura, dem Bezirksverordnetenvorsteher, Herrn Wolfgang Betecke und einer Delegation aus der Partnergemeinde Bad Steben vorgenommen.

Für die musikalische Einstimmung auf das bevorstehende Fest sorgen die Bläser der Benjamin-Franklin-Oberschule. Die von der Stadt Bad Steben gestiftete große Weihnachtstanne wird an diesem Tag mit über 1500 Glühbirnen ins rechte Licht gesetzt und wird die nächsten 28 Markttage Tegel in weihnachtliche Atmosphäre tauchen. Die Honoratioren des Bezirksamtes und der Gemeinde Bad Steben werden an diesem Vormittag mit dem Weihnachtsmann 100 Stofftiere an die anwesenden Kinder verteilen.

Etwa 40 Holzstände, 5 Karussells für die Kleinen wie die Großen sowie 14 Süßwaren- und Imbissgeschäfte werden eine vorweihnachtlicher Stimmung auf dem Brunnenplatz und Tegeler Hafen schaffen.

Finnische Weihnacht

Einwohner des kleinen 160-Seelen-Dorfes Kärsämäki aus Finnland kommen als Gäste und bringen zahlreiche Spezialitäten aus der Heimat mit nach Tegel: Elchfleisch, echten Holz-Flammenlachs und finnischer Grog zählen zu den kullinarischen Höhepunkten. Handgearbeitete Mützen, Schals, Pullover und vieles mehr, gehört zu den kunsthandwerklichen Geschenk-Ideen.

Für Leckermäuler gibt es fünf fantastische Frucht-Glühweine in den Geschmacksrichtungen: „Rote Früchte“, „Weisse Früchte“, „Heidelbeere“, „Schlehenglut“ und „Kirsch“.

Ein Korbflechter, Kunstwerke aus edlen Mineralien, Schmuckhändler, Schafsfelle, Christbaumschmuck, Kräuterbonbons, geröstete Mandeln und viele andere schöne Geschenk-Ideen runden das umfangreiche Weihnachtsangebot ab.

Die Bühne, ein Adventskalender, die Krippe mit lebensgroßen Figuren bilden das schöne weihnachtliche Ambiente des Marktes. Ab dem 27. November kommt täglich um 16 Uhr der Weihnachtsmann und öffnet ein Türchen am großen Weihnachtskalender und liest den Kindern eine Geschichte vor. Am 6. Dezember werden um 18 Uhr die Kinder prämiert, die das schönste Weihnachtsgedicht vortragen. Viele Preise, die von den Einzelhändlern und vom Veranstalter gespendet wurden, werden den Kindern eine vorweihnachtliche Freude bescheren.

Kunst und Kultur

An allen 30 Tagen bietet der nordische Weihnachtsmarkt Kunst und Kultur: Internationale Weihnachtsbräuche werden gezeigt; es gibt Tanz und Musik. Straßenkünstler unterhalten die Besucher, Mit-Mach-Aktionen und Varieté laden zum Verweilen ein.

Der Nikolaus kommt

Wie brav die Tegeler Kinder sind, zeigt, dass der Nikolaus nun schon zum 4. mal nach Tegel-City kommt! Am 26. und 27. November wird der Nikolaus auf der Weihnachtsmarktbühne wieder die Schuhe der Kinder von 15-18 Uhr einsammeln. Diese können am Nikolaustag in Tegeler Geschäften, gefüllt, abgeholt werden.

Kindertag

Jeder Mittwoch ist Kindertag mit halben Fahrpreisen, damit das Portemonnaie in der Weihnachtszeit nicht zu sehr strapaziert wird.

Verkehrsverbindungen: U-Bahn - Alt-Tegel, S-Bahn - Tegel, BVG - 124, 125, 133, 222

Bild: pr-online-berlin

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 23.11. bis 22.12.2005

montags bis donnerstags von 11.00 bis 20:00 Uhr
freitags und samstags von 11.00 bis 21.00 Uhr
sonntags von 12.00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Brunnenplatz und Tegeler Hafen, Karolinen- und Berliner Straße

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Fa. Hans Purwin KG

13507 Berlin-Tegel
(0 30) 43 40 79 05 fon
www.weihnachtsmarkt-tegel.de
www.berlin-tourist-information.de