Weihnachtsmarkt Blomberg

Blomberger Weihnacht 2005

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt Blomberg

Vom 10.12.2005 bis 22.12.2005 erstrahlt der Blomberger Marktplatz in vorweihnachtlicher Stimmung, die Blomberger Weihnacht 2005 beginnt. In der gesamten Innenstadt sind zahlreiche mittelalterliche Fachwerkhäuser und die Straßenzüge durch die in der Region bekannte, wundervolle Weihnachtsbeleuchtung in der gesamten Adventzeit besonders schön anzusehen. In diesem Jahr gibt es erstmalig einen Original Blomberger Glühwein aus heimischer Herstellung. Auch viele andere Gaumenfreuden werden die Besucher verwöhnen.

Weitere Attraktionen der Blomberger Weihnacht sind die vorabendlichen und weihnachtlichen Musik-, Tanz- und Theateraufführungen. Gäste aus Nah und Fern freuen sich auf Einkaufen, Bummeln und ein interessantes vorweihnachtliches Programm: Adventstimmung mit YoYo-Music, das Open-Air-Kino, bei dem es einem auch im Winter warm wird, die Marpetaler Blaskapelle, die Theatergruppe Muckefuck, eine große Weihnachtsmannparade, Niko und seine Läuse, den Blomberger Fanfarenzug, die Theatergruppe Johannes Harms und viele andere schöne Aufführungen. Für die Kinder gibt es auf dem Marktplatz das Kinderkarussel.

Vorweg als Auftakt gibt es am ersten Advent-Wochenende den traditionell schönen Sint Nicolaas Markt. Am Samstag, 26.11.2005 ab 12:00 Uhr sorgt das Ostwestfälische Blechbläser-Ensemble unter der Leitung von Wolfgang Bauch aus Oerlinghausen für vorweihnachtliche Stimmung. Neben dem Advent-Shopping in allen Geschäften bis 18:00 Uhr runden die Verkaufsstände mit weihnachtlichen Geschenk- und Bastelarbeiten das Nachmittagsprogramm ab. Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Um 15:15 Uhr zieht dann der Sint Nicolaas mit seinen „Zwarten Pieten“ in einem Laternenzug in die Stadt ein, begleitet vom Spielmannszug Istrup und dem Blomberger Fanfarenzug. Für die Kinder verteilt der Sint Nicolaas selbstverständlich Geschenke. Ab 17:00 Uhr sorgt dann die Gruppe YoYo-Music für vorweihnachtliche Unterhaltung des Sint Nicolaas mit seinen Gästen. Am Sonntag spielt um 12:00 Uhr auf dem Blomberger Marktplatz die Marpetaler Blaskapelle weihnachtlich auf. Jonglage, Magie und Artistik gibt es um 13:30 Uhr von Herrn Krawalli. Um 15:00 Uhr ist der Sint Nicolaas mit seinen „Zwarten Pieten“ auch wieder da. 16:30 Uhr beginnt das traditionelle gemeinsame Weihnachtssingen mit dem Chor Iuvento Musica und ab 17:00 Uhr sorgt noch mal die Gruppe YoYo-Music für weihnachtliche Stimmung. An beiden Tagen ist für die Kinder ein Karussell auf dem Marktplatz aufgebaut.

Bild und Text: Blomberg-Marketing e.V.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. Adventwochenende

Samstag und Sonntag ab 12:00 Uhr, mit offenem Ende

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Blomberg-Marketing e.V.
Postfach 11 26
32817 Blomberg, Lippe
(0 52 35) 73 37 fon
www.blomberg-marketing.de