Weihnachtsmarkt in Coesfeld

Lichtersamstag wird mit neuer Lasershow bereichert / Nikolaus besucht am 3.12. die Coesfelder Kinder - Tüten sind ab sofort im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt in Coesfeld

Was gehört für Sie zu einem gelungenen Weihnachtsfest? Kerzenduft, Tannengrün, Lichterglanz, schöne Geschenke und eine neue stimmungsvolle Dekoration für Ihr Zuhause? Mit allem können Sie sich in der Vorweihnachtszeit in Coesfeld entspannt eindecken. Vorfreude inklusive. Der Lichtersamstag am 19.11. läutet in der Kreisstadt die Vorweihnachtszeit ein. Fünf Wochen vor dem Fest kann man entspannt bis 20:00 Uhr einkaufen und dabei stimmungsvolle Illuminationen genießen.

Das Lichterschauspiel beginnt um 16:30 Uhr mit einem Fackelzug, der von der Jakobikirche bis zum Marktplatz führt. Helmut Sunderhaus, Geschäftsführer von Coesfeld & Partner: „Alle Kinder sind herzlich eingeladen mit Lampions und Laternen die Kinderprinzengarde der Die-la-Hei zu begleiten“. Anschließend erstrahlt die Kreisstadt im Glanz der Weihnachtsbeleuchtung. Zusätzlich zaubert eine Lasershow Figuren zu Musik auf weiße Nebelschwaden. „Ein faszinierendes visuelles Erlebnis“, verspricht Helmut Sunderhaus. Und es wartet noch vieles mehr auf die Besucher: Feuerkunst mit „Art Petit“, Straßenmusik, Glühwein und Tanz im Zelt auf dem Marktplatz und Kneipenmusik im Café Central, in der Kaffeemühle und im Latissimus. „Die beliebten Blinkies sind auch wieder dabei“, sagt Organisator Sunderhaus. Sie werden per Bauchladen an Passanten verkauft.

Auf den Lichtersamstag folgt der Weihnachtsmarkt vom 1. bis 4. Dezember 2005. Dabei sorgt ein Showprogramm auf der Weihnachtsbühne für Entspannung im Einkaufstrubel. Nach der Eröffnung des Marktes am 1.12. um 18:00 Uhr durch Stellvertretende Bürgermeisterin Martina Vennes fesselt Entertainer Dirk Elfgen das Publikum. Der Show-Allrounder vom Niederrhein präsentiert eine Weihnachts-Musik-Show für die ganze Familie. Mit Stimme, Gitarre und E-Piano gibt er Weihnachtslieder zum Besten - mal traditionell, mal aufgefrischt deutsch, mal international, mal selbst Getextetes mit persönlicher Note. Als geübter Moderator begnügt sich Dirk Elfgen nicht damit, nur selbst zu singen, er lässt auch seine Zuschauer immer wieder fleißig mitwirken.

Auf der Weihnachtsbühne werden außerdem begeistern: „Diminuendo - A Cappella für alle Fälle“ am Fr., 2.12., der Coesfelder Nikolaus Franjo Hessel (Tauchsportclub Coesfeld) und die russische Folkloregruppe „Kressiwa“ am Sa., 3.12. sowie die Stadtkapelle und „querbeet - A cappella“ am Sonntag (3.12.).

Gutscheine für die Nikolaustüten sind ab sofort im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich. Sie kosten je Stück 1 Euro und werden vom Coesfelder Edeka-Markt gesponsert. Der Erlös kommt wie in den vergangenen Jahren einer gemeinnützigen Organisation zugute. „In diesem Jahr fließt das Geld an die Kinderhilfe Tschernobyl Coesfeld“, gibt Helmut Sunderhaus bekannt. Er dankt schon jetzt den Schülern der Oberstufe des St.-Pius-Gymnasiums für ihre Bereitschaft, die Nikolaustüten für die Kinder zu packen.

Fragen zum Weihnachtsprogramm beantwortet die Geschäftsstelle des Stadtmarketing Vereines Coesfeld & Partner unter Tel. 02541/939-1009 (Rainer Wienk-Borgert). Er ist auch der Ansprechpartner für Grundschulen und Kindergärten, die bei der diesjährigen Weihnachtsbaumschmuckaktion dabei sein möchten (Do., 1.12., 11:00 Uhr).

Bild: Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner e.V.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Adventwochenende

Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr
Lichtersamstag am 19.11.2005

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner e.V.
Markt 8
48653 Coesfeld
(0 25 41) 9 39 10 09 fon
(0 25 41) 9 39 40 09 fax
www.coesfeld.de