Weihnachtsmarkt Gersfeld

24. Weihnachtsmarkt in Gersfeld (Rhön)

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt Gersfeld

Am 4. Dezember 2005 (2. Advent) wird Gersfeld das Ziel von tausenden Besuchern sein, die den traditionellen Gersfelder Weihnachtsmarkt erleben wollen. Auf dem von schönen Fachwerkhäusern umsäumten Marktplatz, zwischen Rathaus und Barockkirche, ist eine weihnachtlich geschmückte Budenstadt aufgebaut.

Geschenk- und Kunstartikel, Weihnachtsdekoration, Floristik, Bücher, Kalender, Holz-Spielwaren, Porzellan, Lampen, Puppen, Kerzen und Bastelartikel werden ebenso angeboten wie Rhöner Produkte von den Direktvermarktern. Köstliche Plätzchen, Süßigkeiten und Leckereien lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Die einheimische Gastronomie und Gersfelder Vereine sorgen in bewährter Weise für das leibliche Wohl.

Zur stimmungsvollen Atmosphäre trägt wieder ein abwechslungsreiches musikalisches Programm bei. Beteiligt sind der Posaunenchor und die Stadtkapelle Gersfeld, der gemischte Chor Liedertafel Gersfeld, die Gesangsgruppe „Dreierlei“, Herr Pfarrer Dauner als Gesangssolist und die Haderwalder Musikanten aus Gersfeld-Rommers. Auch in diesem Jahr wird das 1. Jagdhornbläserkorps aus Petersberg das Programm bereichern und der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt. Der Markt ist von 11.00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Text und Bild: Tourist-Information Gersfeld (Rhoen)

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Advent

Sonntag von 11.00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourist-Information
Brückenstraße 1
36129 Gersfeld (Rhön)
(0 66 54) 17 80 fon
(0 66 54) 17 88 fax
www.gersfeld.de