Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg

Die mittelalterliche Höhenburg liegt in reizvoller und waldreicher Umgebung oberhalb des Ortes Hohenlimburg. Durch den Ausbau zum Residenzschloss des Fürstenhauses Bentheim-Tecklenburg erhielt die Burg ihr heutiges repräsentatives Aussehen.

Im romantischen Ambiente der mittelalterlichen Burganlage werden sowohl Speisen und Getränke angeboten, als auch Produkte aus der Region, außergewöhnliche Dekorationen und Geschenke. Viele Kunsthandwerker bieten ihre handgefertigten Produkte an oder lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Über 60 Stände finden Platz in der weihnachtlich geschmückten Schlossanlage und der Fürstensaal lädt zum verweilen ein. Auch der liebevoll eingerichtete Museumsshop ist geöffnet und bietet Hohenlimburger Spezialitäten, ein ausgewähltes Buchangebot, sowie schönes und originelles Kinderspielzeug. Im Dachzimmer des Schlosses wird eine kostenlose Kinderbetreuung mit Märchenlesestunde angeboten.

Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 €
Kinder ab 6 Jahre 1,50 €
Nutzung des Pendelbusses: kostenlos
Kinderbetreuung: kostenlos

Anfahrt mit dem eigenen PKW

Autobahn A 45, Abfahrt Hagen-Süd, von Dortmund kommend links / von Siegen kommend rechts in Richtung Hohenlimburg fahren, anschließend (Gaststätte Hünenpforte) rechts abbiegen auf die B 7 in Richtung Iserlohn, dann den Hinweisschildern zum Schloss folgen.
A 46, Abfahrt Hagen-Hohenlimburg, von Elsey auf die B 7 in Richtung Stadtmitte, rechts abbiegen über die Lennebrücke, dann den Hinweisschildern zum Schloss folgen.
Achtung: Schlossauffahrt gesperrt! Ab Bahnhof Hohenlimburg fährt ein Pendelbus durchgehend zum Schloss, das Parkhaus nebenan hat Samstag bis 22.00 Uhr geöffnet.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Deutsche Bahn AG bis Hagen Hauptbahnhof, dann die Buslinien 507, 518 u. 525 bis Hohenlimburg, Haltestelle Bahnhof Hohenlimburg. Alternativ mit der Bahn vom Hagener HBF in Richtung Iserlohn zum Bahnhof Hohenlimburg. Pendelbus zum Schloss an Bahnhof Hohenlimburg.

Zu Fuß vom Bahnhof Hohenlimburg bzw. Stadtmitte über Herrenstraße, Bahnschranke, Richtung Wessenbachtal, dann auf dem Alten Schlossweg bis zum Schloss gehen (ca. 15 Minuten).

Bild & Text: Schlossverwaltung Hohenlimburg

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Adventwochenende

Samstag von 11.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag von 11.00 bis 19.00 Uhr

Standort:

Schloss Hohenlimburg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Schloss Hohenlimburg
Alter Schlossweg 30
58119 Hagen-Hohenlimburg
(0 23 34) 27 71 fon
(0 23 34) 444 451 5 fax
www.schloss-hohenlimburg.de
www.hagen.de