Weihnachtsmarkt in Kriftel

Wieder Glühweinparty zum Weihnachtsmarkt

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt in Kriftel

Wie gewohnt findet der Krifteler Weihnachtsmarkt 2005 wieder am 1. Advent statt, das ist diesem Jahr der 27. November. Bereits am Vorabend, Samstag, 26. November, wird in der Galeriepassage von 18 bis 22:00 Uhr eine Glühweinparty gefeiert. Darauf hat man sich nach der erfolgreichen Prämiere im letzten Jahr schon früh verständigt. Der Weihnachtsmarkt wird erneut vom Vereinsring veranstaltet, der dabei aber auf vielfältige Unterstützung bauen kann: Die Vereinigung Krifteler Selbständiger wirkt mit, das Kulturforum sowie auch die beiden Krifteler Kirchengemeinden - und natürlich auch die Zivilgemeinde.

Musik ist Trumpf, das gilt besonders für den Krifteler Weihnachtsmarkt. Dessen unverwechselbares Markenzeichen ist traditionell die „Krifteler Adventsmusik“ - eine mehrstündige Auftrittsfolge in der St. Vitus-Kirche mit Liedern und Instrumentalmusik, dargeboten von mehreren Solisten und Chören aus der Obstbaugemeinde. Bei freiem Eintritt ist dieses Programm in jedem Jahr für zahlreiche Besucher eine außerordentlich willkommene Ergänzung zum Markttreiben in der Ortsmitte. Zwischen den Buden wird im Bereich der Galeriepassage ebenfalls wieder eine Bühne errichtet, auf der Live-Musik im Freien geboten wird.

Weitere Zentren der Mammut-Veranstaltung Weihnachtsmarkt sind das katholische Gemeindehaus mit seinem traditionellen Basar, seinem Flohmarkt und seiner Tombola und das evangelische Gemeindehaus mit dem „Café Vogelnest“ und mit zwei Theateraufführungen für Kinder um 15:00 und 17:00 Uhr („Kasper und der Wunschzettel“ von „Violettas Puppenbühne“). Auf dem Parkplatz hinter der Galeriepassage findet man wieder das Weihnachtsdorf der Kindergärten. Erstmals wird der Reit- und Fahrverein auch einen kleinen Reitparcours aufbauen. Der Weihnachtsmarkt dauert von 11:00 bis 21:00 Uhr. Der Basar in St. Vitus ist an dem Tag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet und auch schon am Vortag von 14:00 bis 20:00 Uhr.

Bild und Text: Gemeinde Kriftel

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. Adventwochenende

Samstag von 18:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Rund um die katholische Kirche St. Vitus

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Gemeinde Kriftel
Frankfurter Straße 33-37
65830 Kriftel
(0 61 92) 4 00 40 fon
(0 61 92) 4 55 14 fax
www.kriftel.de