Weihnachtsmarkt in Laupheim

9. Laupheimer Weihnachtsmarkt - „Weihnachtszauber am Laubach“

Weihnachtsmarkt in Laupheim
© Stadt Laupheim

Vom 24. November bis 27. November 2005 findet der 9. Laupheimer Weihnachtsmarkt auf dem unteren Marktplatz statt. Eröffnet wird er durch Frau Bürgermeisterin Monika Sitter am Donnerstag, 24.11.2005 um 18.00 Uhr.

Geboten werden 39 stimmungsvolle Weihnachtshütten mit vielen Spezialitäten. Ein Riesen-Lebkuchen-Haus gestiftet von der Bäckerei Mäschle, kann am Donnerstag/Freitag besichtigt und am Samstag/Sonntag gekostet werden. Anschnitt: Samstag, 14.00 Uhr. Der Erlös ist für den städtischen Kindergarten Gregorianum bestimmt. Große Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren. Krippenausstellung im Rathaus. Kutschfahrten am Samstag und Sonntag jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr. Täglich ab 17.00 Uhr kommt der Nikolaus und verteilt Geschenke. Karussell und Eisenbahn für Kinder. Glühwein aus der „Laupheimer-Souvenir-Tasse“.

Musikalische Umrahmung mit verschiedenen Musikgruppen und Chören, wie: „Heaven in Church“, eine spirituelle Band, die mit modernen und zeitgemäßen Songs besonders jüngere Menschen anspricht. Die Band besteht aus 8 Musikern sowie einem 5köpfigen Chor. Joe Roy’s Feuershow, Rißegger Frauenchor FiS, Leitung: Monika Lessmeister, Katholischer Kirchenchor Obersulmetingen, Leitung: Christoph Sulzer, Liederkranz Baustetten: Kinder-Jugendchor & Schulchor der Ivo-Schaible-Schule, Leitung: Ulrike Fremgen, Unterhaltungsband „Trio Tropicana“ mit Albert Rohmer, Josef Mensch und Sängerin Maria-Chola Emmenlauer, Bläserensemble der Musikschule Gregorianum, Leitung: Herr Högerle, Jugendkapelle und Bläsergruppe der Stadtkapelle Laupheim, Leitung: Arnfried Oehme, Schulband der Friedrich-Adler-Realschule mit weihnachtlichen Popsongs, Leitung: Hans-Jörg Zeller, Adventskonzert mit „Impuls“ im Foyer der Volksbank, Günter Scharnagl (Trompete) und Michael Groner (Saxofon, Klarinette) musizieren gemeinsam.

Text und Bild: Stadt Laupheim

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. Adventwochenende

Donnerstag von 16.30 bis 21.00 Uhr
Freitag von 16.30 bis 21.30 Uhr
Samstag von 13.00 bis 21.30 Uhr
Sonntag von 13.00 bis 20.00 Uhr

Standort:

unterer Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Stadtverwaltung
Marktplatz 1
88471 Laupheim
(0 73 92) 70 42 19 fon
(0 73 92) 70 42 32 fax
www.laupheim.de