Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz

Weihnachten 2005 - Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz

Seit 2003 erstrahlt der Linzer Christkindlmarkt in völlig neuem Licht. Doch im dritten Jahr ist er uns bereits lieb und vertraut geworden. Die achteckigen Holzhütten in ihren rotbraunen oder grünblauen Farben mit dem aufsehenerregenden Lichterkonzept fügen sich wunderbar in die historische Kulisse des Linzer Hauptplatzes. Sein Erscheinungsbild ist in Österreich einmalig und wird auch heuer wieder viele Besucher anlocken. Ein Marktbummel gleicht einem Stadtrundgang, da am First eines jeden Daches eine linztypische Ansicht vom Maler Kurt Panzenberger zum Betrachten einlädt. Das Hauptthema des Christkindlmarktes steht für Kunsthandwerk. Aquarelle, Holzschnitzereien, Bilder, Krippenfiguren, Glasbläser und vieles mehr erfreuen die Besucher. So manche Idee für ein Weihnachtsgeschenk fällt beim Betrachten dieser Kostbarkeiten.

Soviel Eindrucksvolles macht hungrig und durstig. Die Konsumationsbetriebe stehen bereit, diese Bedürfnisse abzudecken. Ob Punsch, Glühwein, Glühmost, Bratwürstel, heiße Kartoffel oder Maroni, Raclette, Pommes oder auch was Süßes wie Krapfen, Nüsse, Früchtespieße - für jeden Gusto ist gesorgt.

Den Mittelpunkt stellt auch heuer wieder der jedes Jahr von einer oberösterreichischen Gemeinde an die Landeshauptstadt Linz gespendete Christbaum dar. Ein 16 Meter hoher Baum wird im Zentrum des Platzes manch stimmungsvollen Aufenthalt vermitteln. Um dem weihnachtlichen Utensil passend zum Ambiente des Marktes auch das entsprechende Aussehen zu verleihen, ist von der Linz AG ein neues Beleuchtungskonzept geplant. Damit der Markt rechtzeitig erstrahlt, erfolgt die Anlieferung des Baumes bereits in den Mittagsstunden des 2. November.

Die offizielle Übergabe des Christbaumes durch den Bürgermeister der Gemeinde Hartkirchen, Wolfgang Schöppl, an die Stadt Linz findet am Samstag, 26.11.2005, ab 17.00 Uhr, mit festlicher Umrahmung statt. Bürgermeister Franz Dobusch und Wirtschaftsstadträtin Susanne Wegscheider nehmen anschließend die offizielle Eröffnung des diesjährigen Christkindlmarktes vor.

Kulturelle Rahmenprogramme der Linzer Weihnachtsmärkte

Die kulturellen Rahmenprogramme auf beiden Linzer Weihnachtsmärkten werden bewährter Weise vom Kulturamt der Stadt Linz organisiert und durchgeführt.

LINZER CHRISTBAUMMÄRKTE

Die Stadt Linz veranstaltet wie alljährlich vom 11. bis 24.12.2005 an 13 verschiedenen Verkaufsstellen Christbaummärkte. Konkret gibt es folgende Standplätze für Christbaumverkaufsstellen:

  • Weihnachtsmarkt Volksgarten
  • Markt Lonstorferplatz
  • Südbahnhofmarkt
  • Markt Rudolfstraße
  • Urfahraner Marktgelände
  • Glimpfingerstraße
  • Markt Neue Heimat, Vogelfängerplatz
  • Markt Bindermichl, Teuflstraße
  • Markt Kleinmünchen, Rädlerweg
  • Oed, Europastraße
  • Altstadt - Alter Markt
  • Pfarrplatz
  • Solarcity

Auf diesen Standplätzen werden rund 40 Christbaumhändler ihre Waren anbieten. Erfahrungsgemäß werden auf den städtischen Christbaummärkten rund 30.000 Stück verkauft. Wie alljährlich hilft auch heuer die Stadt und Linz-Service sowohl beim Besorgen als auch beim Entsorgen der Christbäume.

Zwischen den beiden Linzer Weihnachtsmärkten verkehrt im Halbstundentakt, wie schon in den Vorjahren - der gelbe „City-Express“ - eine stimmungsvolle Verbindung durch die festlich geschmückte Landstraße - zum

Bild: Wirtschaftsservice der Stadt Linz - Märkte

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 19.11. bis 24.12.2005

täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr

Eröffnung am 26.11.2005 um 17:00 Uhr

Standort:

Christkindlmarkt auf dem Hauptplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
A-4041 Linz
(07 32) 70 70-0 fon
(07 32) 73 74 65 fax
www.linz.at