Lübecker Märchenwald

Weihnachten 2005 - Lübecker Märchenwald

Alle Jahre wieder lädt die Hansestadt Lübeck als Weihnachtsstadt des Nordens zu einem vorweihnachtlichen Besuch der historischen Altstadt ein. Tausende von Lichterketten und die weihnachtlichen Dekorationen in den Straßen und Schaufenstern legen ein stimmungsvolles Flair über die Hansestadt. Zur gleichen Zeit öffnen die traditionsreichen Lübecker Weihnachtsmärkte ihre Türen.

Eine vorweihnachtliche Attraktion bietet traditionell der Lübecker Märchenwald am Fuße der St. Marien-Kirche zu Lübeck. Rotkäppchen, Dornröschen und Aschenputtel sind dort beliebte Gäste, denn in Lübeck lässt nicht nur der Weihnachtsmann Kinderaugen leuchten, auch die Märchen der Gebrüder Grimm sind dort alljährlich im Märchenwald vertreten, während die Erwachsene beim heißen Glühwein Entspannung vom vorweihnachtlichen Einkaufsstress finden können. Es war einmal ..., so fängt fast jedes Märchen der Gebrüder Grimm an. Von der Breiten Straße aus gelangt der Besucher zum Märchenwald. Zwischen knapp 500 Tannenbäumen am Fuße der St. Marien-Kirche können Kinder wie Erwachsene eine Märchenstunde besonderer Art erleben. Überall duftet es nach süßen Crêpes und Kräuterbonbons. Über zwanzig liebevoll und in Handarbeit gestaltete Märchenwaldhäuschen laden große und kleine Kinder zu einem bunten Bilderbogen der Brüder-Grimm-Erzählungen ein: König Drosselbart, Schneewittchen, Rapunzel und die sieben Zwerge freuen sich auf Ihren Besuch. Die Kindereisenbahn, das Karussell und natürlich auch die Wunschstunde beim „echten“ Weihnachtsmann sorgen für vorweihnachtliche Stimmung und leuchtende Kinderaugen: 21. November bis 20. Dezember 2005, geöffnet täglich von 10 bis 19 Uhr.

Text und Bild: Lübeck und Travemünde Tourist-Service GmbH

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 21.11. bis 20.12.2005

täglich von 10 bis 19 Uhr

Standort:

an der St. Marien-Kirche

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Lübeck-Management e.V.
Sandstraße 17-23
23552 Lübeck
(04 51) 30 80 20 fon
(04 51) 7 31 33 fax
www.luebeckmanagement.de