Weihnachtsmarkt Naumburg

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt Naumburg

Vor der stimmungsvollen Kulisse des historischen Marktplatzes mit den prächtigen Bürgerhäusern und der mächtigen Wenzelskirche lädt der Weihnachtsmarkt in die Domstadt Naumburg ein. Weihnachtliche Weisen erklingen vom Bläserbalkon des Wenzelsturmes. An den Adventsamstagen ergänzen Adventsmärkte in der Altstadt das Angebot und die historische Straßenbahn verkehrt als Naumburger Christkindlbahn. Die Weihnachtskonzerte in den Kirchen finden Sie im Veranstaltungskalender unter www.naumburg.de

Wussten Sie, dass der Stollen erstmals schriftliche Erwähnung anno 1329 in Naumburg fand? Die Urkunde liegt im Stadtarchiv Naumburg und wird in diesem Jahr während des Weihnachtsmarktes im Stadtmuseum Naumburg erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert.

Bild: Tourist- und Tagungsservice Naumburg

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 26.11. bis 18.12.2005

täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr
samstags von 09:00 bis 22:00 Uhr

Standort:

auf dem historischen Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourist- und Tagungsservice Naumburg

06618 Naumburg
(0 34 45) 26 60 46 fon
(0 34 45) 26 60 47 fax
www.naumburg-tourismus.de
www.naumburg.de