Weihnachtsmarkt im Naturpark Hoher Fläming

Der etwas andere Weihnachtsmarkt im Naturparkzentrum Alte Brennerei

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt im Naturpark Hoher Fläming

Das Naturparkzentrum im Naturpark Hoher Fläming lädt in diesem Jahr zum achten Mal zum dem etwas anderen Weihnachtsmarkt ein. In der Alten Brennerei wird nicht nur verkauft, sondern hier kann man seine Weihnachtsgeschenke auch selbst basteln. Wo kann man sonst schon Stofftiere selbst basteln oder Bienenwachskerzen gießen? Auch wer sich seinen Adventskranz individuell zusammenstellen will, ist am ersten Adventwochenende im Naturparkzentrum richtig.

Für Kinder gibt es viele Attraktionen, wie die lebende Krippe mit Ponys und Schafen, ein historisches Karusell, eine Schminkkünstlerin, Bastelecken oder die Möglichkeit, Postkarten an den Weihnachtsamann zu schreiben. Und abends wird am Lagerfeuer Stockbrot gebacken.

Natürlich gibt es auch flämingtypische Produkte zu kaufen: Im Flämingladen im Kellergewölbe kann man nach originellen Geschenkideen stöbern, die man in keinem Kaufhaus findet, und auch die Verpflegung ist nicht alltäglich: Es gibt frische Produkte aus der Region, wie zum Beispiel den Fläming-Burger mit Wild aus den Wäldern des Fläming.

Der Weihnachtsmarkt findet draußen und drinnen statt. So können Sie die heimelige Atmosphäre des alten Gemäuers in vollen Zügen genießen. Auf der nahe gelegenen mittelalterlichen Burg Rabenstein weihnachtet es ebenfalls sehr. An allen Adventwochenenden findet auch dort ein Weihnachtsmarkt statt. Nach einem zwanzigminütigen Spaziergang durch den Wald ist man auf der Burg und kann dort weiter die weihnachtliche Stimmung genießen. Das Naturparkzentrum bietet einen romantischen Fackelzug mit musikalischer Begleitung dorthin an.

Der Weihnachtsmarkt findet am ersten Adventwochenende zwischen 12.00 und 18.00 Uhr im Naturparkzentrum in Raben statt.

Text und Bild: Naturparkzentrum Hoher Fläming

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. Adventwochenende

von 12.00 bis 18.00 Uhr

Standort:

Naturparkzentrum in Raben

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Naturparkzentrum Hoher Fläming
Brennereiweg 45
14823 Rabenstein / Fläming
(03 38 48) 6 00 04 fon
(03 38 48) 6 03 60 fax
www.flaeming.net