Weihnachtsmarkt Ulm

Ulmer Weihnachtsmarkt - Über eine Million Besucher werden erwartet

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt Ulm

Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln, sanfte weihnachtliche Klänge und klassische handwerkliche Vorführungen: es ist Weihnachtsmarkt in Ulm. Direkt vor dem höchstem Kirchturm der Erde findet vom 21. November bis 22. Dezember 2005 einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands statt. Über 100 festlich geschmückte Stände kuscheln sich zu Füssen des Ulmer Münsters und bilden eine anmutige Kulisse, die zum vorweihnachtlichen Bummel, zum Genießen und Einkaufen einlädt.

Eine besondere Attraktion ist die Ulmer Glashütte, in der wie vor tausend Jahren Glas geschmolzen und vor den Augen der Zuschauer zu Kunstwerken gestaltet wird. Das vielseitige Veranstaltungsprogramm mit täglichen Musikaufführungen bietet als Höhepunkte in diesem Jahr ein Konzert mit dem 'Tölzer Knabenchor' (25. November), das Ballett 'Der Nussknacker' im Congress Centrum Ulm (8. Dezember) sowie das große 'Weihnachtskonzert' mit dem mehrfach ausgezeichneten Ulmer Spatzen-Chor gemeinsam mit der Ulmer Knabenmusik (11. Dezember).

Für junge Besucher gibt es das Theaterstück 'Die Schneekönigin' im Alten Theater in Neu-Ulm (27. November sowie am 4. und 11. Dezember). Daneben werden in der Stadt, in den Theatern, in Kirchen und Konzertsälen weitere besondere Veranstaltungen geboten.

Weihnachtliche Musik gibt es täglich um 14:00 Uhr auf dem Münsterplatz sowie festliche Orgelkonzerte jeden Samstag um 12:00 Uhr und an den Sonntagen 27. November, 4. und 11. Dezember um 11:30 Uhr im Münster. Ein Orgelwunschkonzert gibt es am 18. Dezember dort zur gleichen Zeit. Stadt- und Münsterführungen gibt es für Gruppen jederzeit nach Vereinbarungen sowie regelmäßig immer samstags um 10:00 Uhr und sonn- und feiertags um 11:00 Uhr. Eine Voranmeldung ist notwendig.

Der Ulmer Weihnachtsmarkt ist werktags von 10:00 bis 20:30 Uhr und sonntags von 11:00 bis 20:30 Uhr geöffnet.

Text und Bild: Stadt Ulm

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 21.11. bis 22.12.2005

werktags von 10:00 bis 20:30 Uhr
sonntags von 11:00 bis 20:30 Uhr

Standort:

vor dem Ulmer Münster

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Ulm/Neu-Ulm Tourist-Info
Statdhaus, Münsterplatz 50
89073 Ulm
(07 31) 1 61-28 00 fon
(07 31) 1 61-16 46 fax
www.weihnachtsmarkt.ulm.de