Waldweihnachtsmarkt in Velen

Velener Wald-Weihnachts-Markt

Weihnachten 2005 - Waldweihnachtsmarkt in Velen

Wie kann man heutzutage noch eine außergewöhnliche Veranstaltung um die Weihnachtszeit gestalten? Diese Frage stellten wir uns vor 4 Jahren! Weihnachtsmärkte gibt es in ganz Deutschland und einer gleicht dem anderen. „Fressmeilen“ - Textilstände - billiger Schmuck - Rockmusik - keine weihnachtlichen Denkanstöße. Aus diesem Grund haben wir einen ganz anderen Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen: Den Wald-Weihnachts-Markt.

Fast der gesamte Markt befindet sich in einem Wald. 1.000 Tannen werden zusätzlich aufgestellt und beleuchtet. Ca. 1 Million einzelne Lichtpunkte begleiten die Besucher durch den einzigartigen Markt. Über 120 Aussteller begeistern die Besucher. Alle Aussteller die auf dem Markt einen Standplatz haben, fertigen ihre Artikel selber (Marktpflicht).

Alle Marktstände sind aus Holz und passen sich somit dem Wald ideal an. Viele Aussteller zeigen am Stand wie ihre Ware hergestellt wird. Eine Waldeisenbahn sorgt für viel Freude bei den Kindern.

Stockbrot (drei große Feuertöpfe werden aufgestellt- die Kinder oder auch die Erwachsenen bekommen einen Holzstab mit Brotteig am Ende - nun nur noch über die Glut halten) ein Spaß für die ganze Familie. Ein Weihnachtsmann verteilt Geschenke an Groß und Klein. Die Essstände werden von den Velener Vereinen betrieben. Zum Beispiel vom Heimatverein, de Doskerkerls, Kolping. Der Erlös kommt der Vereinskasse zugute.

Auf dem Markt befinden sich unterschiedliche Figuren. In verschiedenen Unterständen werden diese dann aufgebaut. Zum einen wird eine lebensgroße Krippe geschaffen, zum anderen werden mit den Figuren weihnachtliche Gedanken verbunden. Die Figuren sind zum Teil transparent und werden extra beleuchtet. Weihnachtliche Aussage: Gott ist das Licht der Welt! Die Figuren werden in einer Schule für geistig behinderte Kinder hergestellt. Johannes Förderwerk in Stadtlohn.

Bild: Verkehrsverein Velen-Ramsdorf e.V.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 1. bis 4. Adventwochenende

samstags von 13.00 bis 20.00 Uhr
sonntags von 13.00 bis 19.00 Uhr

Standort:

auf dem Hof Krumme

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Verkehrsverein Velen-Ramsdorf
Ramsdorfer Straße 19
46342 Velen
(0 28 63) 9 26-2 19 fon
(0 28 63) 9 26-2 99 fax
www.velen.de