Weihnachtsmarkt am Bogenberg

Weihnachtsmarkt am Bogenberg
© Stadt Bogen

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Werbegemeinschaft vom 08. - 10. Dezember den mittlerweile überregional bekannten Weihnachtsmarkt auf dem Bogenberg. Nachdem im letzten Jahr die Pforten mit großem Erfolg bereits am Freitagabend für die Besucher geöffnet wurden, wird auch dieses Mal an den verlängerten Öffnungszeiten festgehalten. Somit bietet sich den Gästen wieder die Gelegenheit, das wunderschöne Ambiente dieses Weihnachtsmarktes auch an zwei Abenden erleben zu können.

In den alten Andenkenständen bei der Wallfahrtskirche und weiteren Verkaufsständen werden auch heuer wieder Fieranten kunsthandwerkliche Geschenke und weihnachtliche Köstlichkeiten anbieten. Das Angebot umfasst handgefertigte Keramiken, Metall- und Glasobjekte, sowie Silberschmuck, Marionetten, Weihnachtsschmuck und vieles andere.

Wie im letzten Jahr werden auch heuer im Pfarrinnenhof weitere interessante Aussteller ihre handgearbeiteten Kostbarkeiten anbieten, und die lebende Krippe, die bereits im letzten Jahr eine der Attraktionen bei diesem Weihnachtsmarkt war, wird sicher auch dieses Jahr viele Bewunderer finden. Zusätzlich soll im Innenhof eine individuelle Kinderbetreuung angeboten werden, damit die Eltern in Ruhe Zeit haben, sich auf dem Markt umzusehen oder gemütlich einen Glühwein zu trinken.

Das Heimatmuseum wird auch diesmal wieder seine Tore öffnen und im Pfarrheim wird auch wieder eine Krippenausstellung zu besichtigen sein.
Ebenfalls am Samstag wird wieder der mittlerweile sehr beliebte Fackelzug vom Stadtplatz zum Bogenberg organisiert. Der gemeinsame Start ist für 17:00 Uhr vorgesehen. Der Fackelverkauf findet vor dem Bistro Trautinger’s am Stadtplatz statt, von wo aus auch gemeinsam gestartet wird.
Auch in diesem Jahr haben die Veranstalter um Jürgen Dykiert wieder einen Busshuttleservice eingerichtet, der praktisch rund um die Uhr die Besucher aus der Innenstadt zum Bogenberg befördern wird. Daneben bieten sich natürlich die schönen Spazierwege zur Wallfahrtskirche für Besucher an.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

08.12. - 08.12.2006 von 18:00 bis 22:00 Uhr
09.12. - 09.12.2006 von 14:00 bis 21:00 Uhr
10.12. - 10.12.2006 von 10:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadt Bogen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Bogen
Stadtplatz 56
94327 Bogen
(0 94 22) 5 05-0 fon
(0 94 22) 5 05-1 82 fax
www.bogen.de