Weihnachtsmarkt in Burghaun

Weihnachtsmarkt in Burghaun
© Marktgemeinde Burghaun
Weihnachtsmarkt in Burghaun

Die Marktgemeinde Burghaun mit ihren Ortsteilen: Burghaun, Großenmoor, Gruben, Hechelmannskirchen, Hünhan, Langenschwarz, Rothenkirchen, Schlotzau und Steinbach liegt am Fuße des Hessischen Kegelspiels, nördlich der Mittelgebirgsregion Rhön. Sie wird auch das Aussichtsfenster zum Hessischen Kegelspiel, einer waldreichen, hügeligen Landschaft mit Flüssen und neun Basaltbergen, die dieser einzigartigen Region ihren Namen gaben, genannt.
Besonders in der Winter- und Adventszeit, wenn die historischen Gebäude von Burghaun im Lichterglanz erstrahlen und der Schnee aus der einzigartigen Landschaft ein ganz neues Bild geformt hat, möchten wir Sie einladen, unseren liebevoll gestalteten Weihnachtsmarkt in der im Renaissance-Stil erbauten Schlossanlage von Burghaun zu besuchen.
Hierzu laden wir alle zu einem Besuch des Weihnachtsmarktes in den festlich illuminierten Schoßhof ein.
Wir bieten Ihnen an zwei Tagen ein weihnachtliches Programm mit mehr als 15 Ausstellern, weihnachtliches Festessen, Grillspezialitäten, Glühwein, Kaffee und Kuchen, Geschenkideen u.v.m.
Ein großes Adventsfeuer und zusätzliche Schwedenfeuer wärmen die kalten Hände und Füße und laden zu einem längeren verweilen ein.

Samstag:

14:00 Uhr -Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Alexander Hohmann.

14:15 Uhr - Adventssingen mit der Chorvereinigung 05 Burghaun

14:30 Uhr - Anschnitt eines 10-Meter Stollens und Verkauf der Stücke für einen wohltätigen Zweck.
Der Weihnachtsstollen wurde gebacken und gestiftet von der Bäckerei Becker aus Hünhan, weiterer Stifter die Firma Barat aus Burghaun.

15:00 Uhr - Märchenstunde in der Märchenhütte (Räume Flohzirkus im Herrenhaus)
Katharine Szonn vom KronetaarnEnsemble erzählt „Eine weihnachtliche Geschichte“ von Charles Dickens, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene „begeistern“ wird.
Wer kennt nicht den griesgrämigen Geizkragen Scrooge, der seine Mitmenschen piesackt und selbst am Heiligen Abend um sich herum schlechte Laune verbreitet. Da erscheint ihm der Geist der Weihnacht, der mit ihm durch die Vergangenheit und Zukunft reist, um Scrooge in einen freundlichen und liebevollen Menschen zu verwandeln.
Programmdauer: 45 Minuten

16:00 Uhr - Entzünden des Adventsfeuers durch die Jungendfeuerwehr

17:00 Uhr - Märchenstunde in der Märchenhütte (Räume Flohzirkus im Herrenhaus)

18:00 Uhr - Open-Air-Kino
Wir zeigen Ihnen auf Großleinwand im Schoßhof den Film: „Die Feuerzangenbowle“
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ein Gläschen Feuerzangenbowle zu probieren. Der Ausschank erfolgt aus einem großen Kupferkessel.

Sonntag:

11:00 Uhr - Heute haben wir zusätzlich für die kleinen Besucher ein Kinderkarussell

13:00 Uhr - Märchenstunde in der Märchenhütte

14:00 Uhr - Weihnachtliche Klänge mit dem Posaunenchor Burghaun

16:00 Uhr - Märchenstunde in der Märchenhütte

18:00 Uhr - Große Tombola durch den Gewerbeverein Burghaun
1. Preis Warengutschein von 250 €
2. Preis Warengutschein von 150 €
3. Preis Warengutschein von 100 €
Und viele andere Preise gespendet von Gewerbeverein Burghaun.
Losverkauf ist am Samstag und Sonntag am Stand des Gewerbevereins. Preis 0,50 €

Für alle, die sich über den Weihnachtsmarkt hinaus für Burghaun interessieren, besteht die Möglichkeit, gleich neben dem weihnachtlichen Treiben, im Herrenhaus, die Heimatstube von Burghaun zu besichtigen. Auch unser Torhaus, das älteste Gebäude von Burghaun und die beiden Barockkirchen, die als unverwechselbares Wahrzeichen der Marktgemeinde Burghaun, weit über Hessens Grenzen bekannt sind, stehen Ihnen zur Erkundung bereit. Sehr sehenswert ist weiterhin die romanische Markuskapelle von Rothenkirchen, in der einst Martin Luther gepredigt haben soll und die neugotische Andreaskirche in Hünhan, aus dem Jahr 1888, beeindruckend durch einen ungewöhnlichen kreuzförmigen Grundriss und die einzigartige Innenmalerei. Für Liebhaber der neueren Kunst, bietet die Galerie Liebau bis 17. Dezember 2006 eine Ausstellung mit Werken des Künstlers Michael Jastram aus Berlin an.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 02.12.2006 von 14:00 bis 20:00 Uhr
03.12. - 03.12.2006 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Schloss Burghaun

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Marktgemeinde Burghaun
Schloßstraße 15
36151 Burghaun
(0 66 52) 96 01-22 fon
(0 66 52) 96 01-26 fax
www.burghaun.de