Weihnachtsmarkt in Celle 2006

mit neuen Attraktionen: Mittelaltermarkt, Männer-Parking, Kinderweihnachtsmarkt, Eisbahn

Weihnachtsmarkt in Celle
© Tourismus und Stadtmarketing Celle GmbH
Celler Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Eine durchgehende Weihnachtsbeleuchtung in der Fußgängerzone lässt die wunderschönen, bunten Fachwerkfassaden in einem besonders festlichen Glanz erstrahlen. Ein fast 10 m großer, lichter geschmückter Weihnachtsbaum lädt zum Besuch des Weihnachtsmarktes ein. Unter dem Weihnachtsbaum steht die Krippe mit 14 cm bis zu 1 m großen Figuren.
Celle lockt mit der höchsten Weihnachtspyramide Norddeutschlands
Ab Ende November erstrahlen die Fachwerkfassaden in der Fußgängerzone in weihnachtlicher Beleuchtung.
Die mit ihren 23 Metern wohl größte Weihnachtspyramide Norddeutschlands steht im Mittelpunkt der historischen Altstadt.
In originellen Holzhäusern, die sich wie eine Perlenkette durch die Altstadt ziehen, ist die ganze Palette weihnachtlicher Produkte zu finden.
Mehr als 100 Stände bieten in den gemütlichen Altstadtgassen regionale Köstlichkeiten und schmackhaften Punsch zur Stärkung.

KIDS-WORLD Ein Weihnachtsmarkt nur für Kinder


Der Schlosskreise präsentiert: Schlittschuhlaufen im Schlosspark.
Zum Schlittschuhlaufen geht es in eine romantische Kulisse. Erstmals rückt der Weihnachtsmarkt in die Nähe des Celler Residenzschlosses. Eine Eisbahn lädt die Besucher zum sportlichen oder einfach auch gemütlichen Schlittschuhlaufen in den Schlosspark ein. Auch Punschstände und kulinarische Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein. Abgerundet wird das Programm mit regelmäßig stattfindenden Events und Aktionen wie eine „Kindereisdisco“ oder „Eistanzpartys“.
Die Eisbahn bleibt bis Mitte Januar 2007! Schlittschuhverleih Service!

Mittelaltermarkt auf dem Kleinen Plan
Wir schreiben das Jahr 2006 und ganz Celle hat sich in einen großen schönen und modernen Weihnachtsmarkt verwandelt.
Mitten im Herzen der Stadt auf einen kleinen Platz hat sich ein mittelalterliches Dorf vor der Neuzeit versteckt - dort tummeln sich Gaukler und Musikanten; ein mittelalterlich gewandetes Marktvolk gibt sich ein Stelldichein...uvm.
Öffnungszeiten:
30.11. - 27.12.06
24.12. und 25.12. geschlossen
Montags bis freitags und sonntags 11:00 -20:00 Uhr.
Samstags 10:30 bis 21:00 Uhr.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 27.12.2006 von 11:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Großer Plan

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus Region Celle GmbH
Markt 14-16
29221 Celle
(0 51 41) 12-12 fon
(0 51 41) 12-4 59 fax
www.region-celle.de