Weihnachtsmarkt auf Schloss Vianden

Historischer Weihnachtsmarkt - Eine Reise durch die Zeit

Weihnachtsmarkt auf Schloss Vianden
© Schloss Vianden

Wo lässt sich ein historischer Weihnachtsmarkt besser inszenieren als in der Hofburg Vianden, Luxemburgs meistbesuchtem Schlosspalast.

Eine lebendige Krippe mit Ochs, Esel und Schafen sorgt bereits im Eingangsbereich für weihnachtliche Atmosphäre. Besondere Aufmerksamkeit dürfte das Krippenspiel, welches die historische Gruppe Milites Viennenses an beiden Tagen mehrmals aufführt, auf sich lenken.

Mehr als 40 Markthändler und Handwerker füllen den Innenhof, den Rittersaal, die Waffenhalle sowie die Ritterstube. Angeboten werden Leder, Schmuck, Bücher, Keramik, Stoffe, Heraldik, Blumengebinde, Besen, Wachskerzen, Honig, Marmelade, Obstwein, Gewandungen - kurz, eine reiche Auswahl an Weihnachtsgeschenken.

In der Burgschenke sorgt der Mundschenk stets für gefüllte Becher mit süffig Met und Wein, Saft vom Apfel, nach altem Verfahren gebrautem Ourtaler Bier, Nëssdrëpp, Kräutergebräu und Glühwein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt mit Gebäck, Suppe mit Fladenbrot usw.

Im Saal JP Koltz kann die Doppelausstellung ‘Fotografien zum Thema Wasser’ von Pol Bourkel sowie Webkunst unter dem Thema ‘Pilgerorte, Begegnungsorte’ von Jacqueline Streff besichtigt warden.

Am Sonntag, dem 17. Dezember konzertiert um 16 Uhr im Saal Vic. Abends das russische Ensemble der Philharmonie Wladimir unter dem Motto ‘Musik am Hofe der Zaren’.

Weitere Information unter der Telefonnr. 00352-849291/834108-1; Fax 849284 www.castle-vianden.lu

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

16.12. - 17.12.2006 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Standort:

Château de Vianden

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Syndicat d’Initiative et de Tourisme
1a Aale Mart
9420 Vianden
352.83.42.57 fon
352.84.90.81 fax

Veranstalter:
Château de Vianden
BP 26
9440 Vianden
352.83.44.78 fon
352.83.44.78 fax
www.castle-vianden.lu