Weihnachtsmarkt Dahme

Alle Jahre wieder ...
... besinnliche Adventsstimmung und weihnachtliches Ambiente im Ostseeheilbad Dahme ...

Weihnachtsmarkt Dahme
© Kurbetrieb Dahme

Am 1. Adventwochenende öffnet der Adventsmarkt in Dahme am Samstag und Sonntag in der Zeit von 11.00 bis 18.00 Uhr in der Dahmer Strandhalle seine Tore. Alle Gäste und einheimischen Bürger sind herzlich eingeladen, erneut dem vorweihnachtlichen Treiben beizuwohnen und zwischen den zahlreichen und von Markt zu Markt wechselnden Ständen mit liebenswertem Weihnachtsschmuck, hausgemachten Likören, Adventsgestecken, Kerzen, Honig, und vielerlei anderen Dingen auch dem hochkarätigen, musikalischen Rahmenprogramm zu lauschen.
Am 02. Dezember ab 11 Uhr können alle Kinder wieder ihre Nikolausstiefel in der Strandhalle abgeben um diese dann befüllt, am 06. Dezember wieder zu bekommen.

Am 06. Dezember 2005 um 15.00 beginnt der Nikolaustag in Dahme mit einer „Käpt'n Kümmel Nikolausshow“ im Haus des Gastes für alle Kinder bei freiem Eintritt. Um 16.00 Uhr kommt dann der Nikolaus ins Haus des Gastes und gibt den Kindern ihre gefüllten Nikolausstiefel zurück.
In Punkto Konzerte wird es am 02. Dezember 2005 um 21.00 Uhr zur Einstimmung des Weihnachtsmarktes eine Ü30-Cocktailparty mit Musik vom DJ Gary geben, wo jeder Ü30er einen GratisCocktail zur Begrüßung bekommt, der Eintritt ist frei. Außerdem wird das traditionelle „Singen unterm Weihnachtsbaum“ mit der Dahmer Chorgemeinschaft wieder stattfinden. Auch diese Veranstaltung ist kostenfrei und gegen die Kälte wird Glühwein gereicht. Diese Veranstaltung findet auf dem Dahmer Denkmalplatz statt. (Hierzu habe ich ihnen ein Bild mitgesendet)

Am 03. Dezember 2005 um 15.00 Uhr feiern die Dahmer Vereine und Verbände Weihnachten mit allen einheimischen Bürgern der Genmeinde Dahme ab 60 Jahren im Hotel Thode.
Am 08. Dezember 2005 um 15.00 Uhr gibt es wieder das traditionelle „Knusperhäuschen backen“ für alle Kinder bis 12 Jahren mit unserem Bürgermeister Heinrich Plön in der Bäckerei Olandt in der Seestraße. Anmeldungen direkt in der Bäckerei oder unter Tel. 04364/48080

Am 10. Dezember 2005 um 19.30 Uhr findet das „Grünkohlessen der Vereine und Verbände“ mit musikalischer Begleitung statt. Grünkohl satt für 15,- €, Anmeldung bei Herrn Plön unter Tel. 04364/48044 (Einlass ab 19.00 Uhr) im Nordstrand Restaurant an der Strandpromenade.
Am 26. Dezember 2005 um 14.30 Uhr fährt der Weihnachts-Express durch Dahme. Start ist am Nystedplatz und Ziel ist hinter dem Haus des Gastes. Alle kleinen und großen Gäste und Einheimische können eine Fahrt durch das weihnachtliche Dahme genießen, oder unterwegs einsteigen um zum anschließenden „Punschtreff“ im Haus des Gastes mitzufahren. Um 15.00 Uhr beginnt das der „Punschtreff“ im Haus des Gastes mit dem Bürgermeister Heinrich Plön und dem Kurdirektor Frank Timpe für alle Einheimischen und Gäste des Ostseeheilbades Dahme. Für die Kinder gibt es selbstverständlich heißen Kakao.
Am 29. Dezember 2005 um 20.00 Uhr gibt es einen „Stürmischen Shantyabend“ mit der beliebten Dahmer Chorgemeinschaft in der Strandhalle. Der Eintritt ist mit OstseeCard frei, ohne OstseeCard 2,- Euro.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 03.12.2006

Standort:

Strandhalle

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kurbetrieb Dahme
Strandpromenade 15
23747 Dahme (Holstein)
(0 43 64) 49 20-25 fon
(0 43 64) 49 20-28 fax
www.dahme.com