Weihnachtsmarkt Eisenstadt

Eisenstadt im Advent - Advent in Eisenstadt

Weihnachtsmarkt Eisenstadt
© Magistrat der Freistadt Eisenstadt

Der Christkindlmarkt in Eisenstadt lädt besonders mit seinem Flair der historischen Innenstadt zum bummeln und einkaufen ein. Zimt- und Tannenduft verbreiten im Kerzenschein der Laternen Weihnachtszauber. Ein schönes Programm rund um den Weihnachtsmarkt machen Eisenstadt zum Erlebnis, nicht nur in der schönsten Zeit des Jahres!
Ab 25. November können sich die Besucher der wunderschönen historischen Fußgängerzone stimmungsvoll auf das Weihnachtsfest einstimmen. Eisenstadt hat im Advent seinen Bewohnern und Gästen wieder Einiges zu bieten. Neben dem traditionsreichen Weihnachtsmarkt stehen auch zahlreiche Veranstaltungen in der Fußgängerzone auf dem Programm.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am 24. November um 17:00 Uhr mit dem Einschalten der neuen Weihnachtsbeleuchtung, die ganz Eisenstadt in einem „neuen Lichterglanz“ erstrahlen lässt. Am 25. November findet um 11:00 Uhr der Anstich des Ottakringer Weihnachtsfestbocks statt. Ab 15:00 Uhr sorgt dann das Jazz Trio 57 auf Einladung der BANK AUSTRIA-CREDITANSTALT für weihnachtliche Stimmung. Am 27. November präsentiert sich die Schiregion Donnersbachwald mit dem Hengstpass Duo und steirischen Schmankerln am Adventmarkt.
Am 2. Dezember ab 16:00 Uhr haben die Hornbläser des Haydn Konservatoriums ihren großen Auftritt. Am 3. November spielt um 15:00 Uhr die Bauernkapelle St. Georgen auf und ab 17:30 Uhr präsentiert die BEWAG die Favorythm Gospel Singers.

Am 4. Dezember stellt sich die Region Hirschenkogel/Zauberberg mit einer Riesenshow und Gewinnspielen vor. Am 6. Dezember kann ab 10:00 Uhr der Kinderchor der Volksschule und der Sonderschule bewundert werden. Um 16:00 Uhr bringt dann die NEUE BVZ den Nikolo nach Eisenstadt.

Am 7. Dezember steht ab 16:00 Uhr Weihnachtliches vom Männerchor aus Müllendorf auf dem Programm. Am 8. Dezember um 15:00 Uhr präsentiert der Kurier die Märchenerzählerin Claudia Edermayer und den Dudelsackspieler Franz Mettauer. Am 9. Dezember konnte LICHT & SERVICE den Gospelchor Velvet Voices ab 16:30 Uhr für einen Auftritt gewinnen. Am 10. Dezember zeigt das Bäserquartett der Stadtkapelle Eisenstadt ab 16:00 Uhr sein Können.
Ein weiterer Höhepunkt sind die Schupf'n Perchten aus Bad Hall, die auf Einladung der BEZIRKSBLÄTTER am 11. Dezember um 16:30 Uhr den Adventmarkt unsicher machen. Am 16. Dezember um 12:00 Uhr warten auf die Besucher Advent- und Weihnachtslieder der Musikhauptschule Rosental. Ab 16:00 Uhr spielt die Gruppe Dead End Weihnachtliches unplugged. Am 17. Dezember Präsentieren die BEWAG und LICHT & SERVICE ab 10:30 Uhr den Zauberer Hermann. Um 15:00 Uhr spielt dann die Winzerkapelle Kleinhöflein auf. Am 18. Dezember präsentiert die Firma RADICS ab 14:00 Uhr das Sax Quartett 4motion. Am 20. Dezember macht der Coca Cola Truck vor dem Schloss Esterhazy Station.
Am 2., am 9. und am 16. Dezember werden die Besucher vom ORF Radio Burgenland zu Kaffee und Kuchen für „Licht ins Dunkel“ mit Karl Kanitsch eingeladen.
Neu am Weihnachtsmarkt ist heuer das Weihnachtspackerl Depot. Von 25. November bis 23. Dezember können die Besucher jeden Donnerstag, Freitag und Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr ihre Geschenke gratis in der ehemaligen Sushi Bar/Zum Eder aufbewahren, um nach dem Einkauf noch in aller Ruhe das Flair des Adventmarktes zu genießen oder Kaffee trinken zu gehen. Der Erlös kommt einem karitativen Zweck zu Gute.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

24.11. - 24.12.2006

Standort:

Hauptplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Eisenstadt Tourismus
Schloss Esterházy
7000 Eisenstadt
(0 26 82) 6 73 90 fon
(0 26 82) 6 73 91 fax
www.eisenstadt-tourism.at

Veranstalter:

Stadtgemeinde Eisenstadt
Hauptstraße 35
7000 Eisenstadt
(0 26 82) 7 05-7 11 fon
www.eisenstadt.at