(Be)sinnliche Weihnachten auf dem Kiez

Santa Pauli - Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt lädt an 23 Tagen zum X-Mas Warm-up!

(Be)sinnliche Weihnachten auf dem Kiez
© Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH

Ab dem 1. Dezember 2006 lässt der Knecht Ruprecht die Hosen runter und der erste St. Pauli typische Weihnachtsmarkt geht an den Start - ein Novum für Hamburg.

Neben klassischen Weihnachtsmarkt-Ständen und einer Winterwelt aus Tannen und Schnee führen von der winterlich gestalteten Bühne Rodelpiste und Snowboard-Rail direkt ins Geschehen zu den Verkaufshütten. Bei Hot-Cocktails genießen die Besucher und das sexy Programm des Marktes. „Der in Reeperbahn-Manier errichtete Ü-18 Wald bietet mit Strip-Shows und frivolen Lesungen knisternde Erotik“, verspricht Jochen Bohnsack, Platzmanager der Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH. „Da wird unseren Besuchern nicht nur vom Glühwein heiß.“

Ein Weihnachtsmarkt der ausgefallenen Art, auf dem klassische Weinachten und St. Pauli typisches Entertainment zueinender finden und unkonventionelle Ideen für die weihnachtliche Bescherung gesammelt werden können. Der besonderen Lage auf der Reeperbahn entsprechend, hat der Markt spätere Öffnungszeiten bis in die Nacht hinein.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12.2006

Standort:

Spielbudenplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH
Spielbudenplatz 22
20359 Hamburg
(0 40) 28 51 04 03 fon
(0 40) 67 38 00 48 fax
www.spielbudenplatz.eu