Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Harzgerode

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Harzgerode
© Stadt Harzgerode

Begleiten Sie uns zu den 7 Stationen und den Geschäften der Innenstadt und begegnen Sie Musikanten, Gauklern, Jung und Alt und dem Nikolaus.
Lassen Sie sich hinein nehmen in die adventliche Welt des mittelalterlichen Handwerks, zu Märchen und Kräutern, Lichtern und Gitarren, tauchen Sie ein in adventliches Markttreiben und steigen Sie auf zum Tee bei der Türmerin. Genießen Sie buntes Treiben mit vielen kostenlosen Kinderangeboten, Überraschungen an jeder Wegstation und nutzen Sie die verlängerten Ladenöffnungszeiten am Samstag bis 18:00 Uhr. Kommen Sie gerne mit dem Nikolausdampfzug ab Gernrode oder mit dem PKW und parken in unserer tausendjährigen Unterharzstadt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

09.12. - 09.12.2006 von 11:00 bis 18:00 Uhr
10.12. - 10.12.2006 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Schloss Harzgerode

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadtinformation Harzgerode
Marktplatz 2
06493 Harzgerode
(03 94 84) 3 24 20 fon
(03 94 84) 3 24 21 fax
www.harzgerode.de

Veranstalter:

Stadt Harzgerode
Marktplatz 2
06493 Harzgerode
(03 94 84) 3 24 21 fon
(03 94 84) 3 24 21 fax
www.harzgerode.de