Weihnachtsmarkt Langenselbold

Umfangreiches Programm beim kinderfreundlichen Langenselbolder Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Langenselbold
© Schultheis

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und so laufen die Vorbereitungen für den kinderfreundlichen Langenselbolder Weihnachtsmarkt bereits auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr wird man sich ganz besonders um die kleinen Gäste bemühen, ohne jedoch die Erwachsenen zu vergessen, für die mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und einem breitgefächerten Angebot, präsentiert von über 80 Ausstellern, gesorgt sein wird. Auch die Palette der kulinarischen Genüsse ist vielfältig und es wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Im Foyer der Klosterberghalle ist wieder ein „Weihnachts-Cafe“ eingerichtet. An allen Tagen des Weihnachtsmarktes ist außerdem wieder die „Weihnachtsausstellung“ des Kreativ-Treffs im Schloss, und im Heimatmuseum eine Ausstellung unter dem Motto: „Weihnachtliches Flair mit einem Puppenhaus aus dem Jahre 1929“.
Ein weiterer Höhepunkt des diesjährigen Weihnachtsmarktes wird wieder eine Gänseverlosung sein, bei der in Kooperation mit dem „minimal-Markt“ 100 Weihnachtsgänse verlost werden.

Traditioneller Auftakt ist am Freitag der Fackelumzug mit Nikolaus und Engeln ab Marktplatz und einer leuchtenden Überraschung aus der Christkindl-Stadt Nürnberg. Pünktlich um 17:30 Uhr setzt sich der Zug über Steinweg und Hanauer Straße zum Schlosspark in Bewegung. Dort angekommen findet die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Kasseckert und die Bescherung der Kinder durch den Nikolaus statt, während sich die Eltern bei heißen Getränken und den weihnachtlichen Klängen der „Original Selbolder“ (19:00 Uhr) und den Weihnachtsliedern von „Uccelli di Canto“ (20:00 Uhr) aufwärmen können.

Am Samstag öffnet der Weihnachtsmarkt um 14:00 Uhr seine Pforten und bietet in der Klosterberghalle wieder seine bewährte Kinderbetreuung an. Neben einem interessanten „Bewegungsparcours“ wird eine „Baustelle“ mit Riesen-LEGO-Steinen die Herzen der Kinder höher schlagen lassen. Betreut und beaufsichtigt werden die Kids (bis 10 Jahre) von Erzieherinnen der städtischen Kitas am Samstag und Sonntag, jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr. Für die ganz Kleinen dreht sich im Schlosspark ein Kinderkarussell. Kids ab 10 Jahren werden dieses Jahr wieder ins Jugendzentrum der Stadt eingeladen, wo unter der Leitung von Mitarbeiterinnen der städtischen Jugendförderung einige Überraschungen warten. Das JUZ ist am Freitag ab 19:00 bis 21:00 Uhr und am Samstag von 16:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Wer möchte, kann um 17:00 Uhr das Weihnachtskonzert der „Original Selbolder“ genießen, das traditionell in der evangelischen Kirche stattfindet, während gegen 17:30 Uhr im Schlosspark der „Musikverein“ zu hören sein wird. Um 19:30 Uhr spielen dann zum Abschluss im Schlosspark die „Kinzigtaler Musikanten“ auf und im Kino des Schlosskellers wird der Film „Die Geschichte vom weinenden Kamel“ gezeigt.
Am Sonntag beginnt der Weihnachtsmarkt bereits um 11:00 Uhr. Ab 14:00 Uhr lädt das Kinderprogramm in die Klosterberghalle ein. Gegen 16:00 Uhr gibt’s Weihnachtslieder mit der Moonlight-„Weihnachtsmänner“-Big Band. Um 18:30 Uhr spielen abschließend die „Original Selbolder II“ und gegen 21:00 Uhr schließt dann der Langenselbolder Weihnachtsmarkt für dieses Jahr seine Pforten. (Horst Jung-Giehne)

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 02.12.2007

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Sozial- und Kulturamt der Stadt Langenselbold
Schloßpark 2
63505 Langenselbold
(0 61 84) 8 02 18 fon
(0 61 84) 8 02 53 fax
www.langenselbold.de