Lichterglanz, Engelsstimmen und ein eigener Bahnanschluss

Der 4. Luzerner Christkindlimarkt

Lichterglanz, Engelsstimmen und ein eigener Bahnanschluss
© CP9 advanced marketing solutions AG

Ohne Zweifel ist er der zentralste Christkindlimarkt der Zentralschweiz - und sicherlich einer der wenigen Weihnachtsmärkte mit eigenem Bahnanschluss. Zum vierten Mal öffnet der charmante Luzerner Christkindlimarkt in den altehrwürdigen Hallen des Luzerner Bahnhofes seine Tore. Mit über 50 liebevoll eingerichteten Markthäuschen, seiner exklusiven Weihnachtsbeleuchtung und vielen Attraktionen für Gross und Klein wird er auch dieses Jahr zehntausende von Besuchern in die Leuchtenstadt locken.

Nicht nur zu Weihnachten ist Luzern eine prachtvolle Stadt. Doch zur Weinachtszeit lohnt sich ein Besuch ganz besonders - wenn Luzern im Licht der Weihnachtsdekoration glitzert wie ein Bergkristall und die Gäste schon im Bahnhof von einem wunderbaren Weihnachtsmarkt begrüsst werden. Vom 1. bis zum 21. Dezember 2006 bietet der 4. Luzerner Christkindlimarkt in RailCity Luzern Weihnachtsstimmung. Trockenen Fusses und vor allem ohne sich ins weihnachtliche Verkehrschaos begeben zu müssen, können die Gäste hier die Adventszeit von ihrer schönsten Seite geniessen.

Glühwein- und Plätzchenduft schlägt den Reisenden schon beim Ausstieg aus dem Zug entgegen. Doch man wäre nicht in Luzern, wenn es nicht etwas exklusiver zuginge: Wie kleine Wasserfälle aus Kristallglas wirkt die Weihnachtsbeleuchtung, die eigens für den Bahnhof Luzern entwickelt wurde. Unter dieser festlichen Beleuchtung warten über 50 liebevoll eingerichtete, charmante Marktstände auf Gäste, die sich gern zum Staunen bringen lassen oder ein aussergewöhnliches Geschenk suchen. Doch nicht nur das Sortiment des Christkindlimarktes bietet viel Besonderes. Auch die Kulisse sucht ihresgleichen. Das Bahnhofsgebäude selbst besticht mit einer gelungenen Verschmelzung alter Architektur mit modernen Elementen. Wer aus den grossen Bahnhofstüren tritt, sieht den malerischen Vierwaldstädter See mit seiner beeindruckenden Bergkulisse vor sich. Links lockt die Luzerner Altstadt, rechts das KKL, das berühmte, von Jean Nouvel erbaute Kulturzentrum Luzerns.

Kultur muss man allerdings auch auf dem Christkindlimarkt selbst nicht lange suchen: Für himmlische Klänge sorgt auf dem Christkindlimarkt die «Engelsstimmen»-Bühne. Die Bühne in Wolkenform bietet Chören und Musikensembles eine Auftrittsplattform an bester Lage und sorgt bei den Zuhörern für weihnachtliche Stimmung.

Für die kleinen Gäste ist das antike Kinderkarussell mit seinen liebevoll restaurierten Reitfiguren eine willkommene Abwechslung. Im gemütlichen Märlizelt warten die Märchenfee Helena von Habichtsberg alias Felicia Sutter und der Zauberer Lukky mit Geschichten und Zaubereien aus längst vergangenen Zeiten und der sprechenden Ente Hulda auf die Kinder.

Die Gäste aus dem Emmental zeigen im Emmentaler Stöckli auf dem Markt ein Stück alter Schweizer Kultur. Mit feinsten Emmentaler Spezialitäten und Vorführungen von Emmentaler Handwerkern bringen Sie den Gästen die traditionelle Seite der Schweiz näher. Schaukäsen, Glockenriemensticken, Zinngiessen und viele andere alte Handwerkstraditionen werden abwechselnd live präsentiert.

Natürlich wird auch der Samichlaus, die Schweizer Variante des Nikolaus, dem Christkindlimarkt seinen Besuch abstatten: Am 6. Dezember von 12:00 bis 16:00 Uhr kommt er mit Eseli, Schmutzli und kleinen Geschenken für die Kinder auf den Luzerner Christkindlimarkt und freut sich natürlich über schöne Gedichte.

Doch der Luzerner Christkdindlimarkt bietet auch die klassischen Weihnachtsfreuden wie Glühwein und Guetzli, Weihnachtsschmuck und Kunsthandwerk. Ob den Gästen als der Sinn nach Bummeln, Einkaufen oder einem gemütlichen Weihnachtsumtrunk steht - in einem der Markthäuschen findet jeder Gast, wonach er sucht. Und das Schönste daran: Auch nach einem Glas Glühwein und mit einem ganzen Berg an Weihnachtsgeschenken müssen sich die Gäste keine Sorgen über den Heimweg machen. Denn gleich nebenan fahren Züge und Busse in alle Himmelsrichtungen.

Öffnungszeiten
Werktags 11:00 bis 21:00 Uhr
Samstags 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntags 10:00 bis 19:00 Uhr

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12. - 21.12.2006

Standort:

RailCity Luzern

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Luzern Tourismus
Zentralstraße 5
6002 Luzern
041 227 17 17 fon
041 227 17 20 fax
www.luzern.org

Veranstalter:

CP9 advanced marketing solutions AG
Webereistraße 69
8134 Adliswil
(044) 711 99 99 fon
(044) 711 99 98 fax
www.christkindlimarkt.ch