Weihnachtsmarkt Viernheim

Weihnachtsmarkt Viernheim
© Stadtverwaltung Viernheim
Besuchen Sie den Viernheimer Weihnachtsmarkt

Am 1., 2., und 3. Adventwochenende in der Viernheimer City
Am Samstag, 02. Dezember, wird Bürgermeister Matthias Baaß den 31. Viernheimer Weihnachtsmarkt in der Viernheimer City eröffnen. Höhepunkte am Eröffnungstag versprechen der Weihnachtsflohmarkt sowie der Mannheimer Gospelchor „Joyful Voices“ mit einem konzertanten Auftritt auf der Aktionsbühne zu werden.

Auch in diesem Jahr locken die Veranstalter mit einem umfangreichen Rahmenprogramm: Kinderfahrgeschäfte, Weihnachtszelt der Hobbykünstler, Kutschfahrten, Kunstkaufhaus und Weihnachtsflohmarkt. Natürlich hat auch Nikolaus mit dem Krabbelsack sein Kommen zugesagt.

Erstmals wird es am Freitag, 08. Dezember, einen „After-Work-Weihnachtsmarkt“ geben. Viernheimer Firmen und Geschäfte können für ihre Mitarbeiter Glühweingutscheine zum Sonderpreis von je 1 Euro (im 10-er Pack) erwerben und diese nach getaner Arbeit zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr an jedem Glühweinstand einlösen. Aber alles der Reihe nach:

In diesem Jahr findet der Viernheimer Weihnachtsmarkt am 1., 2. und 3. Adventwochenende statt.
Öffnungszeiten sind samstags von 16:00 bis 21:00 Uhr und sonntags von 14:00 bis 20:00 Uhr. In diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt am 2. Adventwochenende bereits am Freitag, (08.12., von 17:30 bis 21:00 Uhr) seine Pforten öffnen!

Genaue Information über Teilnehmer, Stände und Programm finden Sie unter www.viernheim.de hier bekanntgegeben.

Am Eröffnungstag (02.12.) findet von 16:00 bis 19:00 Uhr im Eingangsbereich des Weihnachtsmarktgeländes (neben Kunsthandwerkerzelt) ein Flohmarkt statt, bei dem ausschließlich Weihnachtsartikel angeboten werden können. Die Teilnahme ist kostenlos!


Wer Interesse hat, kann sich bis zum 24.11. bei Diana Kirchner (Kommunales Freizeit- und SportBÜRO, Am Neuen Markt 6, Tel. 988-360) anmelden.

Außerdem können sich die Besucher des Viernheimer Weihnachtsmarktes am Eröffnungstag um 19:30 Uhr wieder auf den Gospelchor „Joyful-Voices“ aus Mannheim freuen. Der Chor begeisterte zuletzt im September im Viernheimer Bürgerhaus das Konzertpublikum!



„After-Work-Weihnachtsmarkt“
Da im letzten Jahr der zusätzliche Freitag mit den Jubiläumsaktionen bei den Standbetreibern, den Firmen und den Besuchern gut angekommen ist, wird in diesem Jahr wieder an einem Freitag geöffnet sein: am 08. Dezember von 17:30 bis 21:00 Uhr. Hierzu sind ganz besonders alle Firmen und Geschäfte eingeladen.

Wer Lust hat, seine Mitarbeiter oder Kunden nach der Arbeit zu einem Glühwein einzuladen, sollte sich den Termin schon mal vormerken.

Angeboten werden allen Viernheimer Firmen und Geschäften Glühweingutscheine zum Sonderpreis von je 1,00 Euro (im 10er-Pack) an, die am Freitag, 08.12.06, zwischen 17:30 und 21:00 Uhr an jedem Glühweinstand eingelöst werden können.

Glühweingutscheine können auch vorbestellt werden. Ansprechpartnerin: Diana Kirchner (KFS-BÜRO, Tel.: 988-360)

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12. - 03.12.2006
08.12. - 10.12.2006
15.12. - 17.12.2006

Standort:

Apostelplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kommunales Freizeit- und Sportbüro
Am Neuen Markt 6
68519 Viernheim
(0 62 04) 9 88-3 60 fon
(0 62 04) 9 88-3 82 fax
www.viernheim.de