Waldbreitbach - das Weihnachtsdorf im Wiedtal

Waldbreitbach - das Weihnachtsdorf im Wiedtal
© Touristik-Verband Wiedtal
Holzfiguren auf der Kirchtreppe

Am Rande des Westerwalds inmitten des idyllischen Wiedtals liegt der malerische Luftkurort Waldbreitbach. Mit seinen gut 2000 Einwohnern hat der traditionsreiche Ort das ganze Jahr über einiges zu bieten.

In den letzten Jahren konzentrieren sich die Aktivitäten des Gewerbeverbands Waldbreitbach, der Vereinigung aller Gewerbetreibenden des Ortes, besonders auf die Weihnachtszeit. Der kleine Ort an der Wied entwickelte sich zu einem wahren Weihnachtsdorf, das gerade in der Adventszeit viel Sehenswertes bereit hält:

Die größte Naturwurzelkrippe der Welt, einen überdimensionalen Adventskalender und den idyllischen Christkindchenmarkt am 2. und 3. Adventwochenende, sowie eine ca. 8 m hohe Pyramide, den Stern von Bethlehem mit einem Durchmesser von 60 m, und sechs lebensgroße Holzfiguren aus dem Erzgebirge. Eine weitere Attraktion seit einigen Jahren - eine Krippenausstellung von über 1000 Exponaten - das I-Tüpfelchen im weihnachtlichen Waldbreitbach und natürlich die Waldbreitbacher Krippenwege!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 31.12.2007
01.01. - 27.01.2008

Standort:

Ortsgemeinde Waldbreitbach

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Touristik-Verband Wiedtal
Postfach 12 50
56588 Waldbreitbach
(0 26 38) 40 17 fon
(0 26 38) 66 88 fax
www.touristikverband-wiedtal.de