Der Burghauser Adventsmarkt

Momente - Märkte - Märchen
Der ganz besondere Adventsmarkt

Der Burghauser Adventsmarkt
1000 Lichter am Burghauser Adventsmarkt

Am 1. und 2. Adventwochenende verwandelt sich Burghausen auch dieses Jahr wieder in eine märchenhafte Weihnachtsstadt - eine Stadt, die auch der Weihnachtsmarkt empfiehlt…

Die Besucher erwartet wieder ein Adventsmarkt der besonderen Art… Vor der großartigen Kulisse der längsten Burganlage Europas findet ein reges Marktgeschehen statt. In über 40 Marktbuden werden feines Kunsthandwerk, Glas- und Töpferwaren, Silberschmuck, Klangschalen, handgemachte Teddybären, Textiles, Filz, Floristik oder Krippenkunst dargeboten und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein.
Besonderes Augenmerk wird auf ein vielfältiges Rahmenprogramm für die ganze Familie gelegt: Kinderschmieden, Märchenhöhle und Märchenwald mit Kindereisenbahn und die Fassade des Rathauses verwandelt sich in einen riesigen Adventskalender.
Ein intensives Duftgemisch aus Glühwein, Zimtsternen, gebrannten Mandeln und Maronen zieht durch die Altstadt. Wärmendes, Deftiges oder Süßes - für jeden Gusto ist etwas dabei…

Theater unter freiem Himmel:
Ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr sind die täglichen Theateraufführungen unter freiem Himmel: Heinrich Hoffmanns bekanntes Kindermärchen „Der Struwwelpeter“, wundervoll inszeniert - für Kinder und Erwachsene - unter dem Burghauser Abendhimmel.
Der Erzähler führt die Zuschauer durch das stimmungsvolle Schauspiel vom Stadtplatz zur Treppe der Kirche, durch die Grüben bis zum Schlussakt am Bichl.

Nikolaus, Die Stelzer, Bayern 1 und vieles mehr…

Am Samstag, den 1.12.2007 verteilt Info Anderbrügge mit den Fußballern des SV Wacker Burghausen unter dem Motto „Benny for kids“ Stoffbären an die Kinder vor Ort.
Am Sonntag, 2.12.2007 spricht das Tanztheater auf der Bühne am Stadtplatz und mit Walking Acts alle Sinne … hören, riechen, sehen, fühlen… an.
Und Alfons Hasenknopf und die Celebraters stimmen um 19:00 Uhr mit stimmungsvollen Soul- und Gospelliedern in der Josephskirche die Besucher auf die „stade Zeit“ ein.
Am Lebkuchennachmittag am 7. Dezember 2007, gibt es unter dem Motto „Apfel, Nuss und Mandelkern, das essen alle Kinder gern!“ süße Früchte für die Besucher.
Am Samstag, den 8. 12.2007 lädt der Nikolaus die Kinder zu Kutschfahrten ein und verteilt kleine Geschenke. Zudem verzaubern die Stelzer - Theater auf Stelzen - mit ihrem weihnachtlichen Programm.

Und das Highlight am 9.12.2007: Der Bayern 1 Winterzauber!
Mit dabei: Bayern 1 am Morgen-Moderator Tilmann Schöberl, die Bayern 1-Band, Frau Pfaffinger uvm. Es wird ein buntes, weihnachtliches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie geboten. Die Bayern 1-Band sorgt für weihnachtliche Klänge und Frau Pfaffinger wird eine Adventslesung zum Besten geben. Bei einer gemeinsamen Charity Aktion mit den Raiffeisen-Volksbanken wird der größte Blockflöten Chor Bayerns gesucht - dazu sollte jeder der eine Blockflöte zu Hause hat, mit dieser um 18:00 Uhr an der Bühne sein und zusammen mit der Bayern 1-Band wird dann „Oh Du Fröhliche“ geflötet. Für jeden Flötisten gibt es einen Euro, der dann einem guten Zweck in Burghausen zu Gute kommt. Wir freuen uns auf zahlreiche Flötisten!

Historischer Markt am Mautnerschloss:
Dieses Jahr wird es eine weitere Neuerung auf dem Adventsmarkt geben: Der Adventsmarkt wird bis zum Mautnerschloss verlängert und am Mautnerschloss wird es einen kleinen historischen Adventsmarkt geben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Burghausen und dem Adventsmarkt der ganz besonderen Art…

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 01.12.2007 von 15:00 bis 21:00 Uhr
02.12. - 02.12.2007 von 14:00 bis 20:00 Uhr
07.12. - 08.12.2007 von 15:00 bis 21:00 Uhr
09.12. - 09.12.2007 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadtplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Burghausen
Stadtplatz 112
84489 Burghausen
(0 86 77) 8 87-1 40 fon
(0 86 77) 8 87-1 44 fax
www.burghausen.de

Veranstalter:

Arbeitskreis Weihnachtsmarkt
Stadtplatz 112
84489 Burghausen (Salzach)
(0 86 77) 88 71 40 fon
(0 86 77) 88 71 44 fax
www.burghausen.de