Weihnachtsmarkt Homberg (Efze)

Weihnachtsmarkt Homberg (Efze)
© Tourist Info Homberg (Efze), Foto: M. Kostrzewa
Homberger Clobesmarkt 2007

Der Homberger Clobesmarkt 2007 findet auch in diesem Jahr wieder traditionell auf dem historischen Marktplatz in der Altstadt statt. Schon von weitem können Sie den Turm der „Hohenburg“ erblicken, der als eine der größten Weihnachtskerzen der Region erstrahlt und alle Gäste von nah und fern „Herzlich Willkommen“ heißt.

Umrahmt von einem geschlossenen, mittelalterlichen Fachwerkensemble, erleben Sie auf dem kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt, zu Füßen der Kirche „St. Marien“ eine Atmosphäre der Besinnlichkeit und Geborgenheit, fernab vom Alltagsstress.

Nach Genuss von Glühwein, Punsch und vielen weihnachtlichen Leckereien, können Sie regionales Handwerk, liebevolle Basteleien der Vereine, Schulen und Künstlern bestaunen - und erwerben.

Für unsere kleinen Besucher bieten wir ab Freitag jeweils um 15.00 Uhr eine spannende Kinder-Stadtführung mit der „weißen Frau“ an. Außerdem warten die wunderschön geschnitzten Holzfiguren des nostalgischen Kinderkarussells auf kleine Mitfahrer/innen. Im „Märchenpassage“ könnt Ihr den Märchen-, Sagen- und Legendenerzählungen unserer „Märchenfrau“ lauschen. Wer dem Nikolaus am Donnerstag, dem 06.12. ab 18.00 Uhr ein Gedichtlein oder Lied vorträgt und ihm vielleicht seinen Weihnachtswunsch ins Ohr flüstert, wird von seinen Engelchen mit einem kleinen Präsent belohnt! Lasst Euch verzaubern!

Eine besondere Attraktion ist auch in diesem Jahr wieder ein Besuch in der Wohnung des Türmers in der Marienkirche. Nach der Steigung der 185 Stufen wird man belohnt durch einen traumhaften Blick über die festlich geschmückte Altstadt.

Das Heimatmuseum lädt ein zu der Ausstellung „Gesellschaftsbrauerei Homberg 1907 - 1972“ und auch das „Museumscafé“ ist geöffnet.

Die „Weihnachtsmärchenstraße“ im Homberger Ortsteil Holzhausen findet ab dem 08.Dezember 2007 wieder an jedem Adventwochenende statt und ist auch am 24. bis 26. Dez (an Weihnachten ohne Bewirtung) geöffnet.

Im Ortsteil Hülsa (einem staatlich anerkannten Familienferienort) findet am ersten Adventwochenende wieder ein Weihnachtsmarkt mit regionalen Leckereien und Spezialitäten statt.

Gern senden wir Ihnen detaillierte Information über unsere historische Fachwerkstadt Homberg (Efze) und laden Sie herzlich ein, uns auch zum Hessentag 2008 (06. bis 15. Juni) zu besuchen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.12. - 09.12.2007 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Knüll-Touristik e.V.
Hauptstraße 34
34593 Knüllwald
(0 56 81) 93 08 08 fon
(0 56 81) 93 08 07 fax
www.knuelltouristik.de

Veranstalter:

Stadt Homberg (Efze)
Rathausgasse 1
34576 Homberg (Efze)
(0 56 81) 9 94-0 fon
(0 56 81) 9 94-299 fax
www.homberg-efze.de