4. Kemnather Candlelight-Shopping

am Freitag, den 7. Dezember 2007, von 16:00 bis 22:00 Uhr

4. Kemnather Candlelight-Shopping
© Holger Stiegler
das 4. Kemnather Candlelight Shopping

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet auch heuer wieder der Kemnather Gewerbeverband sein 4. Kemnather Candlelight-Shopping. Dazu haben sich die Verantwortlichen wieder einiges einfallen lassen.

Die knapp 1000-jährige Innenstadt mit ihrem reizvollen Stadtplatz, verwandelt sich in ein Lichtermeer aus tausenden von Teelichtern und Laternen. Dazu strahlen noch auf den Bäumen des Stadtplatzes fast 10.000 Birnen als Lichterketten der Weihnachtsbeleuchtung. Ein großer Weihnachtsmarkt teilt sich auf den oberen und unteren Stadtplatz sowie auf den davor liegenden Cammerloherplatz auf. Alle Geschäfte haben bis 20:00 Uhr geöffnet die Weihnachtsmarktstände sogar bis 22:00 Uhr. Verschiedene Musikgruppen und Chöre haben Ihr Kommen bereits zugesagt und werden abwechselnd an verschiedenen Orten der Innenstadt die Besucher mit vorweihnachtlichen Weisen auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Die Kindergartenkinder aus Kemnath und seiner umliegenden Gemeinden werden gegen 18:00 Uhr aus verschiedenen Straßen kommend mit ihren Laternen singend zur Pfarrkirche kommen, wo sie vom Nikolaus empfangen werden. Dazu sind natürlich alle Gästekinder ebenso eingeladen. Viele Geschäfte in der Innenstadt haben an diesem Tag ihr Sortiment zum Teil vor die Eingangstür verlagert. Die Gastronomie bietet den Besuchern wieder zahlreiche Spezialitäten an. Ob Rosskastanien, leckere Fleischspieße, frischen Zwiebelkuchen oder andere Leckereien, so ist für jeden Gaumen etwas dabei. Einer der beiden Brunnen wird sich wieder zur Schneebar verwandeln und seinen Gästen die verschiedensten Glühweine und Drinks anbieten. Wem es draußen zu kalt ist, der kann sich in eine der zahlreichen Gasthöfe, Speiserestaurants oder Pizzerias, die an diesem Tag auch mit besonderen Köstlichkeiten aufwarten, zurückziehen.

Ein weiteres Besuchererlebnis ist ein festlich geschmückter Weihnachtsgarten und eine weihnachtlich dekorierte alte Schmiede. Im letzten Jahr waren es annähernd 10.000 Besucher die den Weg nach Kemnath auf sich nahmen und alle voll des Lobes waren. Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden und ab den jeweiligen Einfahrtsstraßen ausgeschildert. Die Innenstadt und der davor liegende Cammerloherplatz sind ab 14:00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Ein ausgearbeitetes Programm liegt ab Ende November in den umliegenden Tourismusbüros aus.

Die Stadt Kemnath freut sich auf Ihr Kommen. Nähere Information finden Sie ab Ende November 2007 auch unter www.kemnath.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

07.12. - 07.12.2007 von 16:00 bis 22:00 Uhr

Standort:

Stadt Kemnath

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Kemnath
Stadtplatz 38
95478 Kemnath
(0 96 42) 7 07-0 fon
(0 96 42) 7 07-50 fax
www.kemnath.de