Weihnachtsmarkt in Kronberg

Kunsthandwerk und mehr auf der Burg Kronberg

Weihnachtsmarkt in Kronberg
© Kronberg im Taunus, Verkehrsverein

Der traditionsreiche Kronberger Weihnachtsmarkt, erstmals veranstaltet im Jahr 1971, findet wie üblich am 2. Wochenende im Dezember statt. In der Altstadt und auf der Burg wird der Markt am Samstag um 14:00 Uhr von St. Nikolaus eröffnet. Ca. 130 Stände, die ausschließlich an Kronberger Vereine, Organisationen und Bürger vergeben werden, bieten ein vielfältiges Angebot an Weihnachtsgeschenken, Kunstgewerbe und Leckereien. Die Weihnachtsatmosphäre mit passender Beleuchtung und dem Duft von weihnachtlichen Leckereien in Verbindung mit der Altstadt- und Burgkulisse laden zum Verweilen ein.
Die Burg Kronberg im Taunus unterbricht dafür ihren Winterschlaf. Am Samstag, 8.12. von 14.00 bis 20.00 Uhr und am Sonntag, 9.12. von 11.00 bis 18.00 Uhr ist sie geöffnet, der Eintritt ist frei. Kunsthandwerker der Region bieten ihre Erzeugnisse im Terracottasaal der Burg an.Bei den Arbeiten aus Seide, Glas, Holz, und Papier, Keramik, Porzellan oder Zinn, bei Puppen, Patchworks, Schmuck, Kerzen, Fotokarten und Schmuck werden die Besucher manch schönes Geschenk entdecken. Glasbläser und Spitzenklöppler demonstrieren ihr Können, echte Dresdner Christstollen werden verkauft.

Der Burgverein bietet selbstgemachte Marmeladen und Chutneys zum Mitnehmen an. Und Kenner wissen, dass man auf der Burg die schönsten Kränze binden lassen kann. Stärkung nach der Anstrengung des Aufstiegs verheißen Wildschweinsuppe, frische Waffeln und ein Becher Glögg. Der Erlös dieser ehrenamtlichen Aktivitäten kommt der Burg zugute.

An einem Info-Stand des Burgvereins können die Besucher alles erfahren über die Aufgaben der Arbeitskreise, aktuelle Projekte und die vielen Möglichkeiten, den Fortbestand der Burg zu sichern.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

08.12. - 08.12.2007 von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
09.12. - 09.12.2007 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Standort:

Burg Kronberg im Taunus

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Verkehrs- und Kulturamt Kronberg
Katharinenstraße 7
61476 Kronberg im Taunus
(0 61 73) 7 03-1400 fon
(0 61 73) 7 03-1911 fax
www.kronberg.de

Veranstalter:

Burgverein Kronberg
Schlossstraße 10-12
61476 Kronberg im Taunus
(0 61 73) 77 88 fon
(0 61 73) 99 49 90 fax
www.burgkronberg.de