Traditioneller Weihnachtsmarkt in Lippstadt

Romantische Eisbahn unter großem Lichterdach

Traditioneller Weihnachtsmarkt in Lippstadt
© Lippstadt Marketing GmbH
Romantische Eisbahn in Lippstadt

Anlässlich des traditionellen Weihnachtsmarktes erstrahlt die Lippstädter Altstadt mit ihren romantisch beleuchteten Fachwerkhäusern auch in diesem Jahr in festlichem Glanze und verbreitet besinnliche Adventsatmosphäre. Zur Einstimmung auf die kommenden Festtage präsentieren die festlich geschmückten Markthäuschen vom 30. November bis 23. Dezember kunsthandwerkliche Artikel und weihnachtliche Köstlichkeiten. Der einladende Duft gebrannter Mandeln, würzigen Lebkuchens, süßen Glühweins und weihnachtlicher Gewürze lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Mit seiner bereits lieb gewonnenen Eisbahn unter romantischem Lichterdach, seiner hübsch verzierten Weihnachtspyramide mit gemütlichem Café und bezaubernder Aussicht, seinem phantasievoll gestalteten Adventskalender in den Rathausfenstern sowie seinem abwechslungsreichen Musik- und Kinderprogramm zieht der Lippstädter Weihnachtsmarkt nicht nur Besucher aus der unmittelbaren Umgebung in die charmante Lippe-Stadt.

So wird als besonderes Highlight am 2. Dezember von 17:00 bis 17:50 Uhr das WDR-Fernsehen mit der Live-Sendung „Schöne Bescherung“ auf dem Rathausplatz zu Gast sein und mit seinem unterhaltsamen Programm landesweit und darüber hinaus auf unseren schönen Weihnachtsmarkt aufmerksam machen.

Jeden Abend um 17:00 Uhr öffnet ein Engelchen das von seiner Schule gestaltete Fenster im Rathaus und verwandelt das historische Gebäude in einen riesigen beleuchteten Adventskalender. Begleitet wird dieser feierliche Akt von weihnachtlichen Trompetenklängen, die erneut um 21:00 Uhr zum Ausklang des jeweiligen Adventstages erklingen.

Als lieb gewonnene Attraktion lädt auch in diesem Jahr die Eisbahn unter traditionellem Lichterdach die großen und kleinen Besucher zu Schlittschuhfahrten und weiteren Aktionen auf dem Eis ein.
Neben einer spektakulären Eisrevue zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 30. November erwarten Sie Aktivitäten wie das Eisstockschießen sowie als musikalisches Highlight „Hellweg Radio on Ice“!

Falls keine eigenen Schlittschuhe vorhanden sind, können diese beim Schlittschuhverleih günstig entliehen werden. Die Eintrittspreise richten sich nach der jeweiligen Laufzeit und bewegen sich zwischen 1 € vormittags, 2 € nachmittags und 3 € abends. Schulen und Kindergärten können die Eisbahn in den Vormittagsstunden reservieren, um auf dem glitzernden Eis gemeinsam aktiv zu werden. Nähere Information zur Buchung und den Preisen erhalten Sie in der Stadtinformation im Rathaus oder unter 02941 / 58515.

In der Absenkung der Marienkirche erhebt sich wie im vergangenen Jahr die große begehbare Weihnachtspyramide mit ihren kunstvollen Holzschnitzereien. In den erleuchteten Verkaufsständen des Erdgeschosses lässt sich weihnachtliches Kunsthandwerk bewundern, während Sie auf der zweiten Etage ein Café mit adventlichen Köstlichkeiten und einem bezaubernden Ausblick verwöhnt. Auf dem anliegenden Balkon umrahmen Lichterbögen die Embleme der Lippstädter Stadtteilen. Zudem schmücken charakteristische Krippenfiguren und weihnachtliche Szenen weitere drei Ebenen der Pyramide.

Auf dem Rathausplatz sowie in der Absenkung an der Marienkirche bieten die festlich geschmückten Markthäuschen dem Besucher weihnachtliche Geschenkartikel, Holz- und Keramikwaren sowie ein vielfältiges Schmuckangebot. Mit großem Engagement und kreativen Ideen präsentieren sich in jeweils zwei Markthütten die Lippstädter Ortsteile und Serviceclubs mit einem variierenden Repertoire weihnachtlicher Angebote. Kulinarischen Hochgenuss versprechen außerdem die vielen weihnachtlichen Köstlichkeiten und laden zum Verweilen auf dem Rathausplatz ein.

Ansprechende und besinnliche Unterhaltung bieten das abwechslungsreiche Musik- und Kinderprogramm auf der Bühne sowie verschiedene Aktionen auf der Eisbahn. An dem weihnachtlichen Programm beteiligen sich unter anderem engagierte Musikgruppen und Kindergärten der Ortsteile und bieten festliche Einstimmung auf die bevorstehenden Weihnachtstage. Unsere kleinen Besucher dürfen sich auf Puppentheater, weihnachtliche Lieder und Geschichten sowie Tanzdarbietungen freuen.

Auf Grund des großen Erfolges im letzten Jahr organisiert das Haus der Kulturen am 9. Dezember erneut das Internationale Weihnachtscafé im Rathaussaal und präsentiert hier traditionelle weihnachtlichen Leckereien aus verschiedenen Ländern sowie ein kulturelles Rahmenprogramm.

Besuchen Sie den Lippstädter Weihnachtsmarkt vom 30. November bis 23. Dezember und lassen Sie sich von der besinnlichen Atmosphäre der festlich geschmückten Markthäuschen, der weihnachtlichen Leckereien, der kunstvollen Weihnachtspyramide sowie der Eisbahn unter romantischem Lichterdach verzaubern. Geöffnet ist der Markt wochentags von 15:00 bis 21:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 12:00 bis 21:00 Uhr. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Programm-Flyer, der rechtzeitig im Rathaus sowie in der Innenstadt ausliegen wird oder unter www.lippstadt.de zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 23.12.2007 von 15:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Rathausplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Lippstadt Marketing GmbH
Lange Straße 14
59555 Lippstadt
(0 29 41) 5 85 15 fon
(0 29 41) 7 97 17 fax
www.lippstadt.de