Weihnachtsmarkt Nürtingen

Nürtinger Christmarkt
Weihnachtszauber rund um die Stadtkirche

Weihnachtsmarkt Nürtingen
© Stadt Nürtingen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weihnachtszauber in Nürtingens Innenstadt

Der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein hängt bald wieder in der Luft: Der Nürtinger Weihnachtsmarkt öffnet mit 32 Ständen rund um die Stadtkirche und auf dem Schillerplatz vom Freitag, 07. Dezember bis Sonntag, 16. Dezember seine liebevoll geschmückten Pforten.
Im letzten Jahr konnten alle Eltern erstmals an den Adventsamstagen eine kostenlose Kinderbetreuung in Anspruch nehmen. Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Daher kann sich der Nachwuchs im Alter von 3-10 Jahren in diesem Jahr im Bürgertreff, Marktstraße 7, erneut zwischen 10 und 16 Uhr mit Spielen und Malen vergnügen, während die Eltern in aller Ruhe durch die festlich geschmückte Altstadt bummeln und Weihnachtsgeschenke einkaufen.

Die feierliche Kulisse garantiert Festtagsstimmung: Um den sehenswerten Schmuck von 60 der 100 in der Innenstadt aufgestellten Weihnachtsbäume kümmern sich Kindergärten, Schulen, Seniorenkreise und Privatpersonen.
Die Beschicker der Marktstände begeistern Groß und Klein mit einem bunten Angebot an kreativen, nützlichen und liebenswerten Geschenkideen. Der Mix aus bewährten Ständen und neuen Angeboten hat sich im letzten Jahr großen Zuspruchs erfreut. Das Konzept wird daher auch in diesem Jahr fortgeführt.

Viele Vereine, Kindergärten und Gruppierungen beteiligen sich tatkräftig am Rahmenprogramm. Dazu nutzen sie den beschaulichen Rahmen der Altstadtkulisse für kulturelle Genüsse aller Art: Theatervorführungen und Lesungen sollen die erwachsenen Besucher begeistern. Konzerte und Kirchenführungen sind als Veranstaltungen für die ganze Familie gedacht. Und die Augen der Kleinen wer-den sicher beim Anblick der lebendigen Krippe auf dem Weihnachtsmarktgelände und dem Ponyreiten rund um die Kreuzkirche leuchten. Das „tierische“ Rahmenprogramm findet jeweils an den Wochenenden statt. Der Erlös des Po-nyreitens kommt dem Blinden- und Sehbehindertenverband Ost Baden-Württemberg, Bezirksgruppe Nürtingen, zu Gute, deren Vorsitzende Frau Ella Knapp sich schon jetzt auf die vielen kleinen Nachwuchsreiter freut.

Wer nach der alltäglichen Hektik ein wenig Ruhe oder nach dem Shoppingmarathon im Rahmen der langen Einkaufsnacht am Eröffnungsabend besinnliche Momente sucht, der kann sich zu Liturgischen Mittagsgebeten oder der Abendandacht in die Kirche zurückziehen.
Die Turmwächter sorgen auch in diesem Jahr wieder dafür, dass die Besucher von Freitag bis Sonntag einen atemberaubenden Rundblick vom Stadtkirchturm auf Nürtingen und die malerische Umgebung werfen können.

Ein traditioneller Höhepunkt der Vorweihnachtszeit findet natürlich auch in diesem Jahr wieder statt: die Kunsthandwerker laden auf dem Adventsmarkt in der Altstadt am Samstag, 08. Dezember und am Sonntag, 09. Dezember, ein, im Licht zahlreicher Kerzen durch die Gassen zu flanieren.

Der Besuch lohnt sich in diesem Jahr gleich doppelt, denn am 07. Dezember wird in der Nürtinger Kreuzkirche am Schillerplatz eine Ausstellung mit Exponaten aus dem grafischen Werk des Künstlers Friedensreich Hundertwasser eröffnet. Originalgrafiken und Holzschnitte aus der Zeit zwischen 1951 und 1986 entführen den Betrachter in die farbenfrohe und ideenreiche Welt des Malers und Architekten Hundertwasser, der zu den populärsten europäischen Künstlern unserer Zeit zählt.

Der Nürtinger Weihnachtsmarkt rund um die Stadtkirche ist täglich von 11 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Feierlich eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Freitag, 7. Dezember, um 17 Uhr. Die Hundertwasser-Ausstellung ist vom 07. Dezember 2007 bis zum 20. Januar 2008 täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Detaillierte Information zum Rahmenprogramm und dem Ablauf des Weihnachtsmarktes sowie der Hundertwasser-Ausstellung entnehmen Sie bitte ab Ende November der städtischen Homepage auf www.nuertingen.de.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

07.12. - 16.12.2007 von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadtkirche

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Nürtingen
Marktstraße 7
72622 Nürtingen
(0 70 22) 75-381 fon
(0 70 22) 75-380 fax
www.nuertingen.de

Veranstalter:

Stadt Nürtingen
Marktstraße 7
72622 Nürtingen
(0 70 22) 75-0 fon
(0 70 22) 75-3 80 fax
www.nuertingen.de