Weihnachtsmarkt Überlingen

21. Überlinger Weihnachtsmarkt auf der Hofstatt

Weihnachtsmarkt Überlingen
© Kur und Touristik Ueberlingen GmbH
Weihnachtsmarkt auf der Hofstatt

21 Jahre Weihnachtsmarkt in Überlingen am Bodensee!

07. Dezember 2007 bis 23. Dezember 2007
auf der Hofstatt

Der Überlinger Weihnachtsmarkt geht in diesem Jahr in seine 21. Auflage. 1990 von Reinhard A. Weigelt mit seiner Agentur raw.event.marketing übernommen und auf die Hofstatt verlegt, behauptet sich der kleine, aber feine Markt bis heute unter der ständig wachsenden Konkurrenz und hat sich über die Jahre zu einem festen Bestandteil im Terminkalender der Bürger der Stadt und der Region entwickelt.

Das Hüttendorf mitten in der historischen Kulisse Überlingens wird auch dieses Jahr täglich ab 14:00 Uhr (Verzehrstände ab 12:00 Uhr) bis 20:00 Uhr geöffnet sein. An den Samstagen öffnet der Markt schon um 10:00 Uhr und sonntags um 11:30 Uhr.

Jeden Tag unterhalten auf der Bühne Kapellen und Ensembles aus der Stadt und den Teilorten mit weihnachtlichen Melodien.

Ebenfalls täglich finden die Lesungen weihnachtlicher Geschichten für Kinder durch bekannte Überlingerinnen und Überlinger statt. Gerade dieser Programmpunkt, der dem Organisator Reinhard A. Weigelt besonders am Herzen liegt, hat sich zu einem der Markenzeichen des Überlinger Weihnachtsmarktes entwickelt.

Überlingen präsentiert den 21. Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

07.12. - 23.12.2007

Standort:

Hofstatt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Kur und Touristik Überlingen
Landungsplatz 14
88662 Überlingen
(0 75 51) 9 911- 22 fon
(0 75 51) 9 911- 35 fax
www.ueberlingen.de