Weihnachtsmarkt Warendorf

Willkommen im Warendorfer WeihnachtsWäldchen

Weihnachtsmarkt Warendorf
© Verkehrsverein Warendorf e.V./ Gabi Wild
Warendorfer Weihnachts Wäldchen

Mit nordischem Ambiente wartet in diesem Jahr das Warendorfer WeihnachtsWäldchen auf. Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberger statten dem romantischen WeihnachtsWäldchen auf dem schmucken Warendorfer Marktplatz ihren Besuch ab. Täglich gibt es im Lesepavillon Vorleseaktionen für Kinder und Erwachsene. Für das junge Publikum stehen die Geschichten von Astrid Lindgren an vorderster Stelle, während die Erwachsenen sich auf Literarisches mit Gänsehaut freuen können. Schauspieler Georg Luibl sorgt für eiskalte Weihnachtsstimmung. Aber frieren muss niemand: Kuschelige Decken liegen bereit, heiße Schokolade und schwedischer Glögg sorgen für innere Wärme.
Auch das weitere gastronomische Angebot ist auf das Thema abgestellt. In diesem Jahr gibt es unter anderem schwedischen Weihnachtsschinken, wie er auf dem Katthult-Hof gegessen wurde.
Zum ersten Mal wird auch die Original WeihnachtsWäldchen-Bratwurst kredenzt.
Zum beliebten Treffpunkt ist das offene Feuer auf dem Warendorfer Weihnachtsmarkt geworden. Hier können die Kinder Stockbrot backen, während die Erwachsenen Zeit für einen angenehmen Plausch finden.
Täglich gibt es ein umfangreiches Programm, das sich vom Open-Air-Kino und Musikdarbietungen über Führungen und Turmbesteigungen bis hin zu Bastelangeboten und -vorführungen spannt.
Ruheoasen finden sich im Innern des Wäldchens. Die frischen Tannen verströmen einen unverwechselbaren Duft, Bänke laden zum Verweilen.
Unterhaltung mit Gewinnchancen verspricht das beliebte Weihnachts-Memory, in diesem Jahr natürlich mit nordischem Flair.
An jedem Tag beschließen Turmbläser und Nachtwächter stimmungsvoll den Weihnachtsmarkt. An beiden Samstagen geht ein unterhaltsamer Nachtwächterrundgang durch Warendorfs Altstadtgassen voraus.
Ein ganz besonderer Tag ist der 06. Dezember. Am Morgen wird zum Nordic Walking mit anschließendem Frühstück im WeihnachtsWäldchen geladen. Der Nikolaus hat seinen Besuch für den Nachmittag angekündigt. Begleitet von Ruprecht und Engelchen wird er in einer Kutsche am historischen Rathaus vorfahren und die vielen wartenden Kinder freundlich begrüßen.
Das gesamte Programm wird in Tagespresse und Internet veröffentlicht.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 09.12.2007 von 14:30 bis 19:00 Uhr

Standort:

Historischer Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Verkehrsverein Warendorf e.V.
Emsstraße 4
48231 Warendorf
(0 25 81) 78 77-00 fon
(0 25 81) 78 77 11 fax
www.warendorf.de

Veranstalter:

Stadt Warendorf
Lange Kesselstraße 4-6
48231 Warendorf
(0 25 81) 54-0 fon
(0 25 81) 54-29 01 fax
www.warendorf.de