Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt auf Burg Herzberg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt auf Burg Herzberg
Weihnachtsmarkt auf Burg Herzberg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt auf der Burg Herzberg

Zum Jahresende hält das Mittelalter noch einmal Einzug auf die Burg Herzberg direkt an der B62 zwischen Alsfeld und Bad Hersfeld. Zum Abschluss der Saison findet innerhalb der Mauern der größten Höhenburg in Hessen ein mittelalterlicher Weihnachtsmarkt statt.

Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf der Burg Herzberg bei Breitenbach am Herzberg ist schon etwas Besonderes und ein Besuch auf der Burg zu dieser Zeit ein schönes Erlebnis. Die Burg ist voller Leben und bis in alle Winkel mit allerlei Markt- und Handwerker-Ständen gefüllt. Der Duft nach heißem Met und Beerenweinen, sowie frischem Backwerk aus dem Holzbackofen unterstreicht diese romantische Stimmung. Die einzigartige Atmosphäre der Burg trägt zu diesem stimmungsvollen Bild bei. Aber nicht nur dadurch unterscheidet sich dieser Markt von allen städtischen Weihnachtsmärkten der Umgebung. Als Besucher trifft man viele Handwerker auf der Burg: Töpfer, Schmiede, Gewandnäher, Händler mit Kräutern, Weihrauch, Edelsteinen oder Holzwaren und Einiges mehr bieten wir Ihnen feil. Bei Einbruch der Dunkelheit reitet der heilige Bischof Nicolaus mit seinem Schimmel in den Burghof und beschenkt die begeistern Kinder. Abends wird der Burghof mit Fackeln festlich beleuchtet sodass der auch Besuch am Abend zum besonderen Erlebnis wird.

Für den Besuch unseres Weihnachtsmarktes ist der Eintritt frei. Kostenlose Parkplätze vor der Burg stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Veranstalter ist „Das Artefakt“ in Verbindung mit dem „Hessischen Ritterbund“ und mit freundlicher Unterstützung der Freiherrlich von Dörnbergsche Stiftung Burg Herzberg sowie der Burgschänke Burg Herzberg.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

13.12. - 13.12.2008 von 13:00 bis 24:00 Uhr
14.12. - 14.12.2008 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Burg Herzberg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Das Artefakt
Meicheser Straße 9
36318 Schwalmtal
(0 66 30) 91 92 73 fon
(0 66 30) 91 92 74 fax
www.artefakt.info