Weihnachtsmarkt Schloss Benkhausen

Winterliches Schlossvergnügen

Adventskranz

Auf Schloss Benkhausen öffnet am 20. und 21. Dezember 2008 jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr wieder das weithin bekannte „Winterliche Schlossvergnügen“. Am vierten Adventwochenende bietet sich die Gelegenheit, letzte Weihnachtseinkäufe zu machen, mit Freunden und Bekannten zu klönen und sich in der festlichen Atmosphäre auf das Weihnachtsfest einzustimmen. In einer kleinen Budenstadt im Schlosshof sowie im Rittersaal und in weiteren Räumen des Schlosses bieten Aussteller ihre Waren an, einigen Handwerkern kann man beim Anfertigen ihrer Waren sogar über die Schulter blicken. Es gibt viele besondere Leckereien, die Kaffeestube in der Scheune und die Teestube im Gewölbekeller laden zum Verweilen ein. Eine Kindereisenbahn fährt durch den Schlosspark vorbei an sprechenden Bäumen bis zum Landhaus, dort gibt es Angebote unter dem Thema „Schwedische Weihnacht“ und einen Lebkuchenhaus-Wettbewerb. Ein Nachtwächter nimmt Besucher mit auf seinem Rundgang über das Schlossgelände. Auch die lebendige Krippe ist wieder dabei. Gegen 18:00 Uhr liest Addi Schaefer heitere und besinnliche Geschichtchen und Gedichtchen im Gewölbekeller.
Veranstalter ist der Geschichtsverein Benkhausen e.V., der Erlös der Veranstaltung kommt den behinderten Bewohnern des Schlosses und der Erhaltung des Schlossparks zugute.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

20.12. - 21.12.2008 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Schloss Benkhausen

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Geschichtsverein Benkhausen e.V.
Neustadtstr. 40
32339 Espelkamp
(0 57 43) 92 05 55 fon
www.gv-benkhausen.homepage.t-online.de