Tibet - eine Reise zum Dach der Welt

Tibet - eine Reise zum Dach der Welt
Tibet - eine Reise zum Dach der Welt

Dort, wo die Wolken die Berge berühren und die Götter wohnen, liegt Tibet.
Begleiten Sie die Reisefotografen Erika und Werner Marx auf ihrer abenteuerlichen Reise über 5000m hohe Pässe und durch tiefe Täler, entlang des heiligen Flusses Tsangpo, in entlegendste Regionen Osttibets.
Mehr als 7000m hohe Berge geben die filmreife Kulisse für eine Landschaft ab, die atemberaubend schön ist. Kommen Sie mit in die Altstadt von Lhasa zu den Plätzen, wo das alte Tibet noch lebt. Erleben Sie, wie Tausende von gläubigen Buddhisten den Pilgerweg um den Jokhang mit ihrer Körperlänge ausmessen und machen Sie auf dieser visuellen und akustischen Reise Bekanntschaft mit einem Volk, das trotz seines schweren Schicksals seine Fröhlichkeit nicht verloren hat.
Der gewaltige Potala, die Städte Shigatse und Gyantse, der Besuch eines Nonnenklosters und des Sitzes des Panchen Lama, sowie die herzlichen Begegnungen mit Nomaden und Pilgern sind nur einige der Stationen auf dieser Reise durch ein Land, das es so in ein paar Jahren nicht mehr geben wird.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

08.11. - 08.11.2008 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Standort:

Theater der Stadt Greiz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Greiz
Unteres Schloss
07973 Greiz
(0 36 61) 68 98 15-17 fon
(0 36 61) 70 32 91 fax
www.greiz.de

Veranstalter:

Theater der Stadt Greiz
Stavenhagenstraße 3
07973 Greiz
(0 36 61) 62 88-0 fon
(0 36 61) 62 88-28 fax
www.theater-greiz.de