Weihnachtsmarkt Marburg an der Elisabethkirche

Adventskranz

Der neu gestaltete Vorplatz an der Elisabethkirche lädt ganz besonders zum Bummeln über den Weihnachtsmarkt ein.

Die Besucher können rund um das historische Marburger Wahrzeichen ein vielfältiges Angebot an Korbwaren, Keramik, Ton und Spielwaren der Händler in der einmaligen Atmosphäre am Fuße des beeindruckenden Bauwerks genießen.

Zur Abrundung des Sortiments dürfen natürlich Stände mit Herzhaftem und Süßem sowie heißen und kalten Getränken nicht fehlen. Für die kleinen Besucher steht das Kinder-Märchen-Karussell für Fahrten bereit.

In diesem Jahr findet auch die 8 m hohe Weihnachtspyramide wieder ihren Platz auf dem Weihnachtsmarkt. Nicht nur auf das ausgewogene Sortiment legt der Veranstalter - Interessengemeinschaft rund um die Elisabethkirche - besonderen Wert, sondern auch auf ein attraktives Unterhaltungsprogramm:
Unterschiedlichste Instrumental-, Bläser- und Sängergruppen sowie Märchenlesungen und Adventsführungen in der Kirche unterstreichen die heimelige Atmosphäre der Adventszeit.

Öffnungszeiten: werktags von 11 - 20 Uhr, sonntags von 12 - 20 Uhr

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

29.11. - 23.12.2008

Standort:

Elisabethkirche

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Marburg Tourismus und Marketing
Pilgrimstein 26
35037 Marburg
(0 64 21) 99 12-0 fon
(0 64 21) 99 12-12 fax
www.marburg.de

Veranstalter:

Interessengemeinschaft rund um die Elisabethkirche
Bahnhofstraße 13
35037 Marburg
(0 64 21) 6 10 92 fon
www.marburg.de