Weihnachtsmarkt am Theatervorplatz

90 Bäume auf dem Theatervorplatz - oder nur einer?

Adventskranz

An der Hindenburgstraße beginnt wieder der „große Lichterglanz“ - der Weihnachtsmarkt am Theatervorplatz öffnet am Samstag, 22. November, um 11:00 Uhr. Blickfang ist vor allem der zwölf Meter hohe Christbaum, eindeutig schöner als in den Vorjahren. Aber halt - das ist nicht nur ein Baum, das sind 90 „Bäumchen“, jedes drei Meter hoch, die auf einem Stahlgerüst in bester Blumenbinder-Manier zusammengefügt wurden. Kaum zu glauben, aber echt: Schöner kann keine Tanne wachsen - dieser Mega-Baum ist das Wahrzeichen des Marktes.

Zum 4. mal, direkt vor dem ehemaligen Stadttheater ist eine 200m² große Eislauffläche errichtet, zu deren Benutzung das Citymanagement und großzügige Sponsoren kostenfrei einladen. Kommen Sie ohne Schlittschuhe, kann man diese gegen einen kleinen Obulus ausleihen.

Das Weihnachts-Dörfchen rund um den „Baum aus vielen Bäumen“ ist längst aufgebaut: Auch in diesem Jahr gibt es bekannte und immer wieder beliebte Angebote, aber auch ungewöhnliches. So bietet ein Gastronom asiatische Spezialitäten an.

Für Musik sorgt am 1. verkaufsoffenen Advent-Sonntag der Chor Sounds + Spirit mit der Band Exclusive mit Ihrem Weihnachtsprogramm, wenn das zweite Kerzchen angezündet wird hört und sieht man am Nachmittag die Elfgen Weihnachtsshow. Stars des Late night Shoppings am 12. 12. sind auf der Bühne Mrs. Bean auf der Eisfläche die Kindereisrevue Anjas Kids on Ice. Diese Kombination war im Vorjahr der Weihnachtsmarktrenner. Die Formation Alexandre Zindel bietet am 3. Advent Weihnachtliches in klassischer Form. Kurz vor dem Heiligen Abend am 4. Adventsonntag zu Hören und zu Sehen die Band Surprise. Auch werden sich andere Akteure mit gekonnten Aktivitäten auf der Bühne des Weihnachtsmarktes präsentieren. Viele Besucher erinnern sich an die Kombination aus Musik, Glühwein und guter Laune aus den Vorjahren.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

22.11. - 31.12.2008

Standort:

Hindenburgstraße

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Mönchengladbacher City Management e. V.
Postfach 10 01 58
41001 Mönchengladbach
(0 21 61) 40 25 71 42 fon
(0 21 61) 40 25 72 57 fax
www.citymanagement-mg.de